TD News International

Commerz Real erwirbt in Australien erste Objekte für Hotelfonds

Commerz Real hat in Australien die ersten beiden Immobilien für den "CR Institutional Hotel Fund" erworben. Verkäufer der Ibis- und Mercure-Häuser im CBD von Brisbane ist die CDL Hospitality Trusts aus Singapur, der Kaufpreis liegt bei umgerechnet etwa 52 Mio. Euro. Beide Hotels werden von einer 100-prozentigen Tochter der Accor Gruppe betrieben, sie sind über die Untergeschosse baulich miteinander verbunden. Das Drei-Sterne-Ibis-Hotel verfügt über 218 Zimmer auf 17 Geschossen, das Vier-Sterne-Mercure-Hotel hat 194 Zimmer auf 16 Geschossen. Mittel- bis langfristig peilt Commerz Real ein weltweites Hotel-Portfolio für professionelle und semiprofessionelle Anleger im Wert von etwa 2 Mrd. Euro mit einer jährlichen Zielrendite von ca. 6 % an.

TD Premium

Subscribers to our premium service have access to this article in full as well as to an additional 450,000+ news items: all filterable by topic, company, asset class, city or keyword. In TD Premium you can search for investment deals, leases, current project developments and company news with pinpoint accuracy.

 

TD Premium is Germany's leading property information tool that interconnects news, transactions, project data, market and company information in a unique and flexible system.