THOMAS DAILY News

BHF-Hochhaus in Frankfurt verkauft

Die Zentrale der BHF-Bank in Frankfurt ist verkauft. Das Hochhaus Bockenheimer Landstraße 10 ging für knapp 100 Mio. Euro an ein Family Office namens Caro Investment, wie TD aus Marktkreisen erfuhr. Verkäufer ist die BHF-Bank AG selbst. Das 82 m hohe Gebäude mit 23 Stockwerken steht unter Denkmalschutz und wird noch von der Bank genutzt. Der Tochter der Deutschen Bank steht allerdings ein Eigentümerwechsel bevor, denn der Mutterkonzern will sich von dem Institut trennen. Derzeit gilt eine Übernahme durch den Finanzinvestor RHJ International als wahrscheinlich.

Premium Content

TD Premium subscribers have access to this article in full as well as to an additional 400,000+ news items: all filterable by topics, companies, asset classes, cities and keywords. In TD Premium you can search for investment deals, leases, current project developments and company news with pinpoint accuracy.

 

TD Premium is Germany's leading property information tool that interconnects news, transactions, project data, market and company information in a unique and flexible system.

Advertisement

Advertisement