TD Morning News Ort: Braunschweig

Braunschweig: Allianz verkauft Welfenhof an Frankfurter DIO

24.03.2020 Allianz Real Estate hat den “Welfenhof” in der Braunschweiger Innenstadt verkauft. Nach TD-Recherchen hat sich die Deutsche Immobilien Opportunitäten (DIO) aus Frankfurt den 23.800 m² Mietfläche umfassenden Komplex Ende 2019 gesichert. Während das darin enthaltene Hotel (9.100 m²) sowie die Wohnungen und Büros (10.800 m²) vermietet sind, steht die Ladenpassage (3.900 m²) vor einer Neupositionierung. [...]

Braunschweig: LIP kauft DHL-Umschlaghalle

11.02.2020 LIP Invest hat von einer deutschen Pensionskasse eine Umschlaghalle der Deutschen Post erworben. Das am Hauptbahnhof (Stephensonstraße 6) gelegene Objekt wurde 2012 errichtet und verfügt über rd. 5.000 m² Hallen- und Bürofläche sowie über 80 Stellplätze für Lkw, Sprinter und Pkw. Die Immobilie wurde von NAI Apollo Frankfurt im Auftrag des Verkäufers einem eingeschränkten Investorenkreis [...]

Braunschweig mietet 12.700 m² Bürofläche

03.01.2020 Die Stadt Braunschweig will das geplante dritte Büro-Hochhaus im BraWo-Park (Business-Center-III”) für 30 Jahre mieten, um 360 Mitarbeiter aus dem sanierungsbedürftigen Rathaus am Bohlweg sowie weitere Bereiche der auf 30 Standorte verteilten Verwaltung unterzubringen. Ein entsprechender Ratsbeschluss wurde kurz vor Weihnachten gefasst. Insgesamt geht es um 12.700 m² Mietfläche für 560 Arbeitsplätze. Die Volksbank bzw. Projektentwickler [...]

Braunschweig: Warburg-HIH kauft 12.350 m² großes Bürogebäude

17.09.2019 Warburg-HIH Invest hat in Braunschweig im Rahmen einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion ein Bürogebäude von Siemens Mobility erworben und in den Dachfonds einer Sparkasse eingebracht. Das in der Ackerstraße gelegene Objekt hat 12.350 m² Mietfläche und ist voll belegt. Mieter ist u.a. Siemens Mobility, das am Standort mit insgesamt 3.300 Mitarbeitern vertreten ist. Die Mietvertragslaufzeit liegt bei zehn [...]

Braunschweig: DC kauft Geschäftshaus

02.09.2019 DC Values hat ein Geschäftshaus in der Braunschweiger Fußgängerzone erworben. Verkäufer ist ein ausländischer Investor. Als Vermittler fungierte HannoverReal. Die gemischt genutzte Immobilie am Ringerbrunnen (Sack 24), die im Jahr 1960 erbaut und 2017 teilmodernisiert wurde, verfügt insgesamt über rd. 1.540 m² Mietfläche. Davon entfallen über 600 m² auf Gastronomieangebote. Mieter sind u. a. das [...]

Modulus kauft zwei Fachmarktzentren in Braunschweig

11.09.2018 Modulus Real Estate hat für MAS Real Estate zwei Fachmarktzentren in Braunschweig von der Kanada Baugruppe erworben. Zum einen geht es um ein 16.500 m² großes Objekt an der Celler Straße mit Mietern wie Aldi, Lidl, Tedox, Staples und Fressnapf. Auf dem 46.000 m² großen Grundstück soll eine Teilfläche von 4.000 m² für eine gewerbliche [...]

Braunschweig: Business-Center III soll Hochhaus werden

05.03.2018 Das im Braunschweiger BraWo-Park geplante Business-Center III soll bis zu 19 Geschosse hoch werden. Das ist zumindest das Ansinnen der Volksbank Braunschweig/Wolfsburg (BraWo), die der Stadtverwaltung einen Entwurf zur Aufstockung des Business-Centers III vorgelegt hat. Bislang sieht der vorhabenbezogene Bebauungsplan lediglich vier Geschosse vor. Die Volksbank hatte das dritte Business-Center bisher “nicht gebaut, da zum [...]

Braunschweig: M7 verkauft Hornbach-Markt für 30 Mio. Euro an Schroder

23.10.2017 M7 hat den Hornbach-Baumarkt im Süden Braunschweigs (Fabrikstraße 2) in einem Share Deal für 30 Mio. Euro an Schroder Real Estate verkauft. Die gesamte Mietfläche der Immobilie beträgt rd. 18.000 m², wovon 5.000 m² auf ein Gartencenter und rd. 1.600 m² auf ein Baustoffcenter entfallen. Der Mietvertrag mit Hornbach ist vor Kurzem verlängert worden und [...]

Braunschweig: Kappe realisiert Wohnquartier für 70 Mio. Euro

13.10.2017 Die Kappe Projektentwicklung hat mit dem Abriss des ehemaligen Praktiker-Baumarktes an der Berliner Straße in Braunschweig begonnen. Auf dem 19.400 m² großen Areal soll von Mitte nächsten Jahres an für 70 Mio. Euro ein Quartier aus rd. 350 Mietwohnungen sowie Gewerbeeinheiten entstehen. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant. Unter dem Namen “Quartier Berliner Straße” [...]

Braunschweig: Development Partner baut Einkaufsstraße für 90 Mio. Euro

08.09.2017 Das Architekturbüro Welp von Klitzing hat den von Development Partner ausgelobten Wettbewerb für das Projekt der neuen “Burggasse” in Braunschweig gewonnen. Nach dem Entwurf wird die geschlossene Burgpassage durch zweigeschossige Ladenlokale ersetzt, die einzeln über das Erdgeschoss erschlossen werden. Vorgesehen sind vier- bis fünfstöckige Gebäudeeinheiten mit Wohnungen in den Obergeschossen. Insgesamt werden etwa 6.500 m² [...]