TD Morning News Ort: Braunschweig

Modulus kauft zwei Fachmarktzentren in Braunschweig

11.09.2018 Modulus Real Estate hat für MAS Real Estate zwei Fachmarktzentren in Braunschweig von der Kanada Baugruppe erworben. Zum einen geht es um ein 16.500 m² großes Objekt an der Celler Straße mit Mietern wie Aldi, Lidl, Tedox, Staples und Fressnapf. Auf dem 46.000 m² großen Grundstück soll eine Teilfläche von 4.000 m² für eine gewerbliche [...]

Braunschweig: Business-Center III soll Hochhaus werden

05.03.2018 Das im Braunschweiger BraWo-Park geplante Business-Center III soll bis zu 19 Geschosse hoch werden. Das ist zumindest das Ansinnen der Volksbank Braunschweig/Wolfsburg (BraWo), die der Stadtverwaltung einen Entwurf zur Aufstockung des Business-Centers III vorgelegt hat. Bislang sieht der vorhabenbezogene Bebauungsplan lediglich vier Geschosse vor. Die Volksbank hatte das dritte Business-Center bisher „nicht gebaut, da zum [...]

Braunschweig: M7 verkauft Hornbach-Markt für 30 Mio. Euro an Schroder

23.10.2017 M7 hat den Hornbach-Baumarkt im Süden Braunschweigs (Fabrikstraße 2) in einem Share Deal für 30 Mio. Euro an Schroder Real Estate verkauft. Die gesamte Mietfläche der Immobilie beträgt rd. 18.000 m², wovon 5.000 m² auf ein Gartencenter und rd. 1.600 m² auf ein Baustoffcenter entfallen. Der Mietvertrag mit Hornbach ist vor Kurzem verlängert worden und [...]

Braunschweig: Kappe realisiert Wohnquartier für 70 Mio. Euro

13.10.2017 Die Kappe Projektentwicklung hat mit dem Abriss des ehemaligen Praktiker-Baumarktes an der Berliner Straße in Braunschweig begonnen. Auf dem 19.400 m² großen Areal soll von Mitte nächsten Jahres an für 70 Mio. Euro ein Quartier aus rd. 350 Mietwohnungen sowie Gewerbeeinheiten entstehen. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant. Unter dem Namen „Quartier Berliner Straße“ [...]

Braunschweig: Development Partner baut Einkaufsstraße für 90 Mio. Euro

08.09.2017 Das Architekturbüro Welp von Klitzing hat den von Development Partner ausgelobten Wettbewerb für das Projekt der neuen „Burggasse“ in Braunschweig gewonnen. Nach dem Entwurf wird die geschlossene Burgpassage durch zweigeschossige Ladenlokale ersetzt, die einzeln über das Erdgeschoss erschlossen werden. Vorgesehen sind vier- bis fünfstöckige Gebäudeeinheiten mit Wohnungen in den Obergeschossen. Insgesamt werden etwa 6.500 m² [...]

Braunschweig: Grünes Licht für Staake-Projekt

25.08.2017 Der Rat der Stadt Braunschweig hat den Bebauungsplan „Hamburger Straße Südost“ beschlossen. Damit sind alle planerischen Voraussetzungen für den Bau und die Erschließung des gewerblichen Teils auf dem ehemaligen Grundstück der „Braunschweiger Zeitung“ zwischen Hamburger Straße und Mittelweg geschaffen. Die Braunschweiger Staake Investment plant dort den Bau von Einzelhandels- und Gastronomieflächen sowie einer Parkpalette für [...]

DC Values kauft Einkaufszentrum in Braunschweig

22.05.2017 Der Immobilienfonds DCV Highstreet Nr.1 von DC Values hat das Einkaufszentrum City-Point in Braunschweig erworben. Aberdeen hatte die 15.000 m² große Immobilie Anfang des Jahres zum Kauf gestellt. Zu den wenigen im Gebäude verbliebenen Mietern zählt Primark. Man habe für das Objekt „ein nachhaltiges Geschäftshaus-Nutzungskonzept“ entwickelt, sagt Carsten Fischer, geschäftsführender Gesellschafter von DC Values. Comfort [...]

Braunschweig: Development Partner wandelt Burgpassage um

10.03.2017 Der Düsseldorfer Projektentwickler Development Partner hat einen Architektenwettbewerb für die Neuentwicklung der Burgpassage in Braunschweig ausgelobt. Ziel ist ein Neubau mit Einzelhandelsflächen im Erd- und Obergeschoss sowie Wohnen in den weiteren Geschossen. Anstelle einer geschlossenen und überdachten Passage sollen Ladenlokale entstehen, die einzeln über das Erdgeschoss erschlossen werden. Die dadurch entstehende Gasse schließt an die [...]

Braunschweig: BMO kauft Geschäftshaus am Kohlmarkt

16.02.2017 BMO Real Estate Partners hat für den Immobilien-Spezial-AIF „Best Value Germany II“ (BVG II) Deutschland ein Geschäftshaus in Braunschweig  erworben. Es befindet sich am zentral gelegenen Kohlmarkt und wird von Brax als Ankermieter genutzt. Die Immobilie besteht aus einem Vorder- sowie Hinterhaus und verfügt über 1.390 m² vermietbare Fläche. Der Kauf wurde von Jebens Mensching [...]

Braunschweig: VW kauft 3,6 ha großes Areal für Rechenzentrum

24.06.2016 Volkswagen Financial Services wird seine Kapazitäten in der Datenverarbeitung in Braunschweig erweitern und hat dazu ein 3,6 ha großes Grundstück im Gewerbegebiet Heinrich-der-Löwe-Kaserne erworben. Verkäufer des Geländes ist die Kanada Bau, die das Gewerbegebiet entwickelt. Die Bauarbeiten für das neue Rechenzentrum sollen noch in diesem Jahr beginnen. Der Finanzdienstleister ist das erste Unternehmen, das in [...]