TD Morning News Ort: Dortmund

Segro entwickelt mit Hagedorn 59 ha großes Areal

23.10.2018 Die Hagedorn-Gruppe und der Logistikentwickler Segro haben ein Joint Venture für die Entwicklung des ehemaligen Kohlekraftwerks Knepper zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel gegründet. Hagedorn hatte das 59 ha große Areal letztes Jahr von Uniper und Eon erworben. Diesen Sommer startete der Rückbau, zusammen mit Segro sollen nun Baureife geschaffen und ein Nachnutzungskonzept entwickelt werden. Die Geschäftsführung [...]

Dortmund: Vivawest erwirbt 242 Wohnungen im „Kronprinzenviertel“

08.10.2018 Vivawest übernimmt von Beta Eigenheim 242 neu gebaute Wohnungen in Dortmund. Die Transaktion wurde heute auf der Expo Real bekannt gegeben, eine Vereinbarung für den Bau von 17 Mehrfamilienhäusern im Dortmunder Kronprinzenviertel durch Beta für Vivawest besteht schon länger. Beta wird ab Frühjahr 2019 im „Kronprinzenviertel“ 118 frei finanzierte und 124 öffentlich geförderte Einheiten errichten. [...]

Dortmund: „Stiftsforum“ am Phoenix-See weicht neuen Büros

17.09.2018 Der Dortmunder Investor DIAG Verwaltungsgesellschaft plant ein neues Bürogebäude am Phoenix-See in Dortmund. Für die geplante Neuentwicklung mit 17.000 m² Fläche soll das Eckgebäude des „Stiftsforums“ auf dem Gelände der ehemaligen Stifts-Brauerei an der Faßstraße/Ecke Rudolf-Platte-Weg im Verlauf des Jahres 2019 abgerissen werden. Der Neubau auf dem rd. 10.000 m² großen Grundstück entsteht nach den [...]

Dortmund: Catalyst verkauft Versicherungsgebäude

17.08.2018 Catalyst Capital hat für einen luxemburgischen Fonds das 10.277 m² große, zweiteilige Bürogebäude am Heiligen Weg in der Dortmunder Innenstadt verkauft. Nach TD-Recherchen handelt es sich um die Hausnummern 74/80. Die im Jahr 2000 erbaute Immobilie hat zwei Ankermieter aus der Versicherungsbranche (Allianz und Knappschaft) und einen WALT von knapp 5 Jahren. Käufer ist die [...]

Dortmund: Wilo bekommt Apleona-Gebäudetechnik

07.08.2018 Apleona Wolfferts Gebäudetechnik ist mit der Planung und dem Einbau von Kälte-, Heizungs- und Sanitärtechnik in einen 55.000 m² großen Produktionsneubau des Pumpenherstellers Wilo am Unternehmenssitz in Dortmund beauftragt worden. Die „Wilo Smart Factory“ wird derzeit zusammen mit drei Verwaltungsgebäuden auf dem Gelände der Unternehmenszentrale an der Nortkirchenstraße in Dortmund gebaut. Apleona hat im Juni [...]

Dortmund: Ten Brinke baut 500 Studentenapartments am „U“

16.07.2018 Ten Brinke realisiert 500 Studentenapartments beim „Dortmunder U“ am nordwestlichen Rand der Innenstadt. Die Pläne stammen von SSP Architekten aus Bochum, die sich in einem Auswahlverfahren durchgesetzt hatten. Der Entwurf sieht auf dem rd. 8.000 m² großen Areal Ritterstraße/Benno-Elkan-Allee in Laufnähe zum Hauptbahnhof einen Bau mit einer oberirdischen BGF von rd. 20.000 m² und 174 Pkw-Stellplätzen in [...]

Dortmund: Franceurope Immo kauft erstmals in Deutschland

12.07.2018 AEW Ciloger hat im Auftrag des OPCI Franceurope Immo die Büroimmobilie Semerteichstraße 47-49 in Dortmund erworben. Verkäufer ist Cording Real Estate Group im Auftrag der LQG Landmark Partnership. Das sechsgeschossige Gebäude hat eine Gesamtmietfläche von 10.000 m². Cording hatte das Objekt 2017 umfassend saniert und erweitert, es ist für 15 Jahre vollständig an die Bima vermietet. [...]

Dortmund: Fit One mietet 3.000 m² in der City

09.07.2018 Fit One, ein Unternehmen der Harlekin Spiel- und Unterhaltungsautomaten Betriebsgesellschaft, wird Ende des Jahres über dem Dortmunder Karstadt Sports am Markt 12-14 ein Fitnessstudio mit mehr als 3.000 m² Fläche eröffnen. Dafür wurden jetzt die Verträge unterschrieben. Bisheriger Nutzer der Flächen war Fitness First. Die ungenannten Eigentümer wurden von der IKP-Immobiliengruppe beraten.

Dortmund: Aachener errichten Hotel-Hochhaus

25.05.2018 Dudoq Real Estate aus Aachen plant einen Hotelturm an der B1 in Dortmund. Auf dem 4.800 m² großen Gelände des früheren Stadtwerke-Depots an der Kreuzung Märkische Straße und B1 soll nach den Plänen von F+G Geddert Architekten ein Drei-Sterne-Plus-Haus mit 267 Zimmern und insgesamt 13.500 m² entstehen. Grundstücksgeber ist DSW21. Gespräche mit potentiellen Betreibern werden [...]

Dortmund: Landmarken entwickelt Denkmal aus den 1950er Jahren

12.04.2018 Der Verwaltungsvorstand der Stadt Dortmund hat sich für die Landmarken AG als Entwickler des denkmalgeschützten Gesundheitsamtes Hövelstraße 8 ausgesprochen. Die Entwürfe von Pinkarchitektur aus Düsseldorf sehen für den Gebäudekomplex, der in den 1950er Jahren in der Dortmunder Innenstadt errichtet worden ist, auf 12.900 m² BGF ein Nutzungsmix vor. Geplant sind ein Hotel mit 155 Zimmern, für [...]