TD Morning News Ort: Erlangen

Erlangen: Zech baut Holzhybrid-Gebäude im Siemens Campus

13.03.2019 Siemens hat Zech Building, eine Tochter der Zech Group aus Bremen, als Generalunternehmer für das zweite Modul des Siemens Campus Erlangen beauftragt. Auf einer Gesamtfläche von rd. 80.000 m² werden hier in den kommenden Jahren insgesamt vier Bürogebäude, drei Parkhäuser und das neue zentrale Empfangsgebäude entstehen. Ausschlaggebend für die Vergabe sei dabei u.a. gewesen, dass [...]

Erlangen: S&P plant Quartier für 48 Mio. Euro

07.02.2019 Eine Beteiligung der Sontowski & Partner Group plant in Erlangen die Entwicklung des “Paul-Carrés” mit insgesamt rund 9.500 m² Mietfläche. Das Investitionsvolumen liegt bei 48 Mio. Euro. Auf dem ca. 5.200 m² großen Grundstück in der Paul-Gossen-Straße 75 sind das Novum-Hotel “niu Cure” sowie 3.400 m² Büroflächen und Gastronomie (450 m²) geplant. Von den 177 [...]

Erlangen: Catella kauft 10.000 m² großes Bürogebäude

09.01.2019 Catella hat für ihren offenen Spezialfonds “IWS II – Wirtschaftsregion Süddeutschland” ein Büroobjekt mit rd. 10.000 m² Mietfläche in Erlangen erworben. Verkäufer ist eine Objektgesellschaft der Unternehmensgruppe Engelhardt. Das denkmalgeschützte Verwaltungsgebäude inklusive einer neu errichteten Tiefgarage ist Teil der Quartiers-Entwicklung “Erlanger Höfe”, die derzeit auf dem ehemaligen “Gossenareal” in der Nägelsbachstraße realisiert wird. Langfristige Ankermieter [...]

S&P baut 75 Wohnungen in der Erlanger Innenstadt

01.02.2018 Sontowski & Partner (S&P) wird ab Frühjahr ein Ensemble mit 75 Wohnungen in der Erlanger Innenstadt (Martinsbühler Straße / Ecke Jahnstraße) errichten. 51 der im “Wassermann-Quartier” geplanten Wohnungen sollen Apartments für Studenten, Lehrende und kleine Haushalte sein, teilt das fränkische Unternehmen mit. Das Objektvolumen beziffert es mit 18 Mio. Euro. Das Erlanger Architekturbüro Gräßel habe [...]

Barings kauft C&A-Haus in Erlangen

24.01.2018 Barings Real Estate hat für den Stuttgarter Immobilien-Spezialfonds (SIS-Fonds) der Stuttgarter Versicherungsgruppe die Einzelhandelsimmobilie Rathausplatz 4 in Erlangen erworben. Verkäufer ist ein Joint Venture von Värde Partners und Accom, für den JLL vermittelte. Barings wurde von GSK Stockmann Rechtsanwälte rechtlich beraten. Das 1970 errichtete und 2012 umfassend sanierte Gebäude verfügt über rund 5.700 m² Mietfläche, [...]

Erlangen: B-Plan für Siemens-Campus ist durch

28.11.2016 Grünes Licht für den “Siemens Campus”: Der Stadtrat von Erlangen hat den Satzungsbeschluss für die Neugestaltung der ersten beiden Module des 500 Mio. Euro Projekts gefasst. Damit findet das Bebauungsplanverfahren für das Bauvorhaben seinen Abschluss und schafft die Grundlage für aktives Baurecht. Siemens will bis zum Jahr 2020 in den ersten beiden Abschnitten dreizehn neue [...]

Erlangen: Engelhardt baut Innenstadtquartier für 155 Mio. Euro

21.07.2016 Die Engelhardt Unternehmensgruppe wird im Herbst mit dem Bau des Innenstadtquartiers “Erlanger Höfe” auf einem Teil des ehemaligen “Gossen”-Firmenareals beginnen. Das Unternehmen investiert nach eigenen Angaben ca. 155 Mio. Euro in das Projekt. Geplant seien 171 Wohnungen, 210 Apartments (davon 83 Business- und 127 Studentenapartments), ein Hotel mit ca. 180 Betten, ca. 3.000 m² Büroflächen [...]

Erlangen: Publity kauft Areva-Zentrale

12.02.2016 Publity hat den deutschen Sitz des französischen Energiekonzerns Areva in Erlangen erworben. Die aus vier Gebäudeteilen bestehende Liegenschaft in der Paul-Gossen-Straße 100 verfügt über 47.000 m² Nutzfläche. Das Gebäude wurde 2008 auf einem ca. 31.000 m² großen Grundstück errichtet und ist langfristig an Areva und Siemens vermietet. Zu dem fünfgeschossigen Objekt gehört ein Parkhaus mit [...]

Erlangen: Publity kauft Areva-Zentrale

12.02.2016 Publity hat den deutschen Sitz des französischen Energiekonzerns Areva in Erlangen erworben. Die aus vier Gebäudeteilen bestehende Liegenschaft in der Paul-Gossen-Straße 100 verfügt über 47.000 m² Nutzfläche. Das Gebäude wurde 2008 auf einem ca. 31.000 m² großen Grundstück errichtet und ist langfristig an Areva und Siemens vermietet. Zu dem fünfgeschossigen Objekt gehört ein Parkhaus mit [...]

Art-Invest investiert in Erlangen und München

02.10.2015 Art-Invest Real Estate hat für den “Hotel-Manage to Core-Fonds” das Novotel Erlangen erworben. Verkäufer ist ein geschlossener Fonds von E&P Real Estate. Der Deal spielte sich laut TD-Recherchen im Bereich von 20 Mio. Euro ab. Das Drei-Sterne-Hotel wurde 2001 eröffnet und bietet 170 Zimmer. Betreiber ist Accor. Art-Invest wurde von JLL, KPMG, Drees & Sommer [...]