TD Morning News Ort: Frankfurt

Frankfurt: Volksbank kauft das Projekt “Voltapark” in Bockenheim

13.02.2019 Die Frankfurter Volksbank hat im Rahmen eines Forward Deals das Projekt “Voltapark” im Frankfurter Stadtteil Bockenheim erworben. Das Bauvorhaben umfasst die Revitalisierung des denkmalgeschützten Gebäudebestandes eines ehemaligen Elektrizitätswerkes sowie den Neubau von zwei Wohnkomplexen. Auf rd. 6.700 m² BGF entstehen zudem ein Rewe-Markt, Büroflächen sowie 34 hochwertige Wohneinheiten mit Loftcharakter. Zusätzlich wird auf dem rd. [...]

Silverlake erwirbt ehemalige SEB-Niederlassung in Frankfurt

11.02.2019 Die Silverlake Real Estate Group hat das Bürogebäude am Ben-Gurion-Ring 174 in Frankfurt erworben. Bei der viergeschossigen Immobilie handelt es sich um eine ehemalige SEB-Niederlassung in Nieder-Eschbach mit einer Mietfläche von etwa 10.000 m². Das derzeit leer stehende Gebäude aus dem Jahr 1977 soll kernsaniert und als Multi-Tenant-Objekt neu positioniert werden. “Mit diesem Objekt haben [...]

Frankfurt: US-Finanzdienstleister Baird zieht in den Omniturm

04.02.2019 Die Robert W. Baird GmbH hat 1.300 m² Bürofläche im Frankfurter Omniturm gemietet. Die europäische Tochter des US-Finanzdienstleisters Baird hat bislang ihren Geschäftssitz im Frankfurter Bürohochhaus K26 in der Neuen Mainzer Straße 28. Damit sind 77 % der 44.200 m² Büroflächen in dem 45-geschossigen Gebäude vermietet und noch 10.300 m², acht Etagen im oberen Bereich, [...]

Frankfurt: KPMG mietet zusätzliche 5.000 m² in “The Squaire”

24.01.2019 KPMG hat seinen Mietvertrag im Frankfurter Büro- und Hotelkomplex “The Squaire” bis 2028 verlängert und erweitert. Die Wirtschaftsprüfer haben rd. 5.000 m² Bürofläche zusätzlich angemietet und belegen damit rd. 45.000 m². Damit sind nach Angaben des Eigentümers Officefirst die 143.000 m² Gesamtfläche bzw. 95.000 m² Bürofläche von “The Squaire” nahezu komplett belegt. Den jährlichen Cashflow [...]

Frankfurt: Ratingagentur mietet 1.200 m² an der Alten Oper

24.01.2019 DBRS hat einen langfristigen Mietvertrag im Frankfurter Bürohaus an der Alten Oper abgeschlossen. Die Ratingagentur bezieht 1.200 m² Bürofläche im 2. Stock an der Neuen Mainzer Straße 75. Vermieter ist Tishman Speyer Investment Management GmbH, die im Mai 2018 mit dem Erhalt der KVG-Lizenz gegründet wurde. Sie hatte die Immobilie Anfang November 2018 über einen [...]

Immobel: Belgier kaufen Wohnturmprojekt in Frankfurt

23.01.2019 Die belgische Immobel Group hat das Wohnturmprojekt “Eden” in Frankfurt erworben. Das Hochhaus mit 263 Wohnungen bzw. 20.000 m² Wohnfläche wurde von gsp Städtebau im Stadtteil Gallus konzipiert. Die Fertigstellung ist 2022 geplant. Das Vorhaben ist Teil der Entwicklung des sogenannten Telenorma-Areals, mit dem auch der Hotel- und Büroturm “The Spin” durch Groß&Partner entsteht. Für [...]

Frankfurt: Triton mietet 5.100 m² im Omniturm

22.01.2019 Triton hat etwa 5.100 m² Bürofläche im Frankfurter Omniturm gemietet. Bislang hat die Beteiligungsgesellschaft ihren Geschäftssitz im Frankfurter Schillerhaus in der Schillerstraße 18-20. Voraussichtlich im März 2020 wird sie ihre neuen Büroräume in dem Hybridhochhaus für Büro und Wohnen übernehmen. Der 45-geschossige Omniturm soll im 3. Quartal 2019 fertig gestellt werden und wird dann mehr [...]

Frankfurt: NAI apollo holt Christian Dörner von CBRE

18.01.2019 Christian Dörner ist seit dem 15. Januar Director Office Letting bei NAI apollo. In dieser Funktion leitet er die Büro- und Einzelhandelsvermietung des schwerpunktmäßig im Rhein-Main-Gebiet tätigen Maklerunternehmens. Der 47-Jährige kommt von CBRE, wo er zuletzt als Senior Director im Advisory & Transaction Services Team die Großkunden betreute. Dörner folgt auf Radomir Vasilijevic (43), der [...]

Frankfurt: Bürohaus Uhlandstraße 2 geht an DWS

11.01.2019 NorthStar Realty Europe (NRE) hat den Verkauf des Bürohauses Uhlandstraße 2 in Frankfurt zu einem Preis von rd. 41 Mio. USD (ca. 35,60 Mio. Euro) angekündigt. Eine entsprechende Vereinbarung wurde noch im Dezember unterzeichnet. Nach TD-Recherchen handelt es sich bei dem Käufer um DWS. Das Closing steht noch aus. Das ehemalige Hauptquartier von Saatchi & [...]

Frankfurt: Helaba und HFS finanzieren “Das Präsidium”

07.01.2019 Der Düsseldorfer Developer Gerchgroup hat fristgerecht den Preis für das Areal des ehemaligen Polizeipräsidiums in Frankfurt von 212,5 Mio. Euro an das Land Hessen gezahlt. Wie das Unternehmen mitteilt, steht die Finanzierung für die auf rd. 800 Mio. Euro veranschlagte Projektentwicklung “Das Präsidium”. Helaba und HFS stellen einen entsprechenden Kredit als Ankaufs- und weitere Projektfinanzierung [...]