TD Morning News Ort: Fürth

Fürth: Österreicher kaufen Niu-Hotel von P&P

26.09.2018 Die P&P Gruppe hat das von der Novum-Kette betriebene Niu-Hotel in Fürth an die österreichische Fondsgesellschaft Semper Constantia Immo Invest verkauft. Das Haus in der Gebhardtstraße 8a, welches von P&P projektiert, vermietet und gebaut wurde, eröffnete im April. Es bietet 103 Zimmer, 68 hauseigene Parkplätze und einen Aufenthalts- und Frühstücksbereich im Erdgeschoss. P&P wurde während [...]

Fürth: Fuchs & Söhne kauft 24.000 m² großen Industriekomplex

06.04.2018 Fuchs & Söhne hat den leerstehenden Gewerbekomplex Gründlacher Straße 258 in Fürth erworben und will diesen nun neu vermieten. Küspert & Küspert war im Alleinauftrag des ehemaligen Eigentümers vermittelnd tätig. Der Kaufpreis liegt im mittleren einstelligen Millionenbereich. Die aus den Jahren zwischen 1973 und 1988 stammende Immobilie besteht aus verschiedenen Hallen mit insgesamt 24.000 m² [...]

Fürther Hotel am Paisleyplatz wird ein Holiday Inn Express

24.10.2016 Die Berliner Tristar-Hotelgruppe hat das projektierte Hotel am Paisleyplatz in Fürth gepachtet. Das Unternehmen wird das 146-Zimmer-Haus als Holiday Inn Express führen. Die Bauherrin Real Estate Management Assistance (RMA), die 15 Mio. in das Projekt investiert, will im Mai 2017 mit den Bauarbeiten beginnen, die Fertigstellung ist 2018 geplant. Die Pläne für das 3-Sterne-Haus stammen [...]

Fürth: P&P kauft Firmengebäude und plant 300 Wohnungen

17.10.2016 Die P&P Gruppe Bayern will in Fürth-Stadeln ein Wohnquartier mit 300 Wohnungen und 16 Reihenhäusern errichten. Die geplante Nutzfläche beträgt ca. 14.000 m². Dafür erwarb das Unternehmen ein 16.000 m² großes, ehemaliges Firmenareal an der Alfred-Nobel-Straße/Schuckertstraße, das nun abgerissen werden soll. Der Verkäufer des Objekts ist eine Grundstücksgesellschaft, die sich seit Generationen im Familienbesitz befand.

Fürth: Verkauf des City-Centers an P&P perfekt

18.07.2016 Die P&P-Gruppe kauft das City-Center in Fürth. Alle 351 Eigentümer der 26.000 m² großen Problemimmobilie haben hierür nun ihre Zustimmung gegeben. Entsprechende Informationen der „Fürther Nachrichten“ bestätigte das Unternehmen auf Nachfrage. In den vergangenen Jahren waren Verkäufe an TKN Real Estate und die ECE geplatzt. Das 1985 eröffnete Einkaufszentrum liegt in der Fürther Innenstadt und [...]

Fürth: Hahn kauft Phönix Center von Axa

11.02.2016 Die Hahn Gruppe hat für den institutionellen Hahn FCP-FIS German Retail Fund das „Phönix Center“ in Fürth erworben. Das Investitionsvolumen beziffert Hahn auf 35 Mio. Euro. Verkäufer ist Axa Investment Managers Deutschland. Savills war der Vermittler; als Berater fungierte McDermott Will & Emery. Das im Jahr 2000 erbaute und 2011 erweiterte „Phönix Center“ verfügt über [...]

Fürth: P&P kauft Woolworth-Haus

27.01.2016 Die P&P-Gruppe hat das Bilka-Kaufhaus in der Fürther Innenstadt erworben. Verkäufer des an Woolworth vermieteten Geschäftshauses ist ein niederländischer Fonds. Insgesamt verfügt die aus den 1950er Jahren stammende Immobilie über 5.387 m² Mietfläche, von denen 2.254 m² derzeit leer stehen. P&P will das Objekt langfristig modernisieren und entwickeln; allerdings besitzt Hauptmieter Woolworth noch einen Mietvertrag [...]

Fürth: P&P plant Wohn- und Büroquartier

08.12.2015 P&P hat ein 3,7 ha großes großes Areal an der Jakobinenstraße in Fürth erworben und plant dort ein Quartier mit Büros und Wohnungen. Verkäufer ist zu einem Teil die frühere Bahn-Tochter Aurelis, zum anderen die Bahn selbst. Auf der Brache, die heute noch den Recyclinghof der Stadt beheimatet, sollen im Anschluss an die Wissenschaftsmeile einmal [...]

Fürth: S&P beteiligt sich an Wöhrl-Kaufhaus-Umbau

25.11.2015 Das Erlanger Unternehmen Sontowski & Partner (S&P) beteiligt sich über seine Tochtergesellschaft Pegasus Capital Partners an dem Umbau des Wöhrl-Kaufhauses („Carré Fürther Freiheit“) in Fürth. Dies bestätigte das Unternehmen auf TD-Anfrage. Bei dem 40 Mio. Euro teuren Umbauprojekt, das Anfang des Monats begonnen wurde, fungierten bisher Art-Invest und Erwe Real Estate als alleinige Investoren.

Fürth: Kochinvest entwickelt Wohn- und Pflegezentrum

11.09.2015 Mit dem Bau eines Wohn- und Pflegezentrums mit 10.000 m² Nutzfläche schließt Kochinvest die Fürther Quartiersentwicklung Am Kavierlein ab. Betreiber des Seniorenzentrums wird Curanum, Mitglied der Korian Gruppe, Bauträger ist die BG Immobilien aus Eichenau. Das Zentrum soll rd. 30 Mio. Euro kosten und 2017 fertiggestellt sein. Kochinvest hat auf dem insgesamt 40.000 m² großen [...]