TD Morning News Ort: Mannheim

Mannheim: Deutsche Wohnwerte entwickelt “Collinis” für über 220 Mio. Euro

15.05.2020 Die Zech-Tochter Deutsche Wohnwerte aus Heidelberg erwirbt von der Stadt Mannheim das Verwaltungsgebäude des Collini-Centers und entwickelt es neu. Mit dieser Mitteilung lüftete Mannheim nun die Identität des Investors, der sich in dem schon im Februar entschiedenen Investorenauswahlverfahren durchgesetzt hat. Für den Grundstückskauf fließen knapp 19 Mio. Euro, in die Entwicklung der vier neuen Baukörper, [...]

Mannheim kauft restliche 52 ha des Spinelli-Areals

30.04.2020 Die Stadt Mannheim erwirbt den restlichen bundeseigenen Teil der früheren Spinelli Barracks. Auf Käuferseite für die rd. 52 ha stehen die städtischen Gesellschaften MWSP, die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft GBG und die Buga 23, Verkäuferin ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima). Auf dem insgesamt rd. 82 ha großen Areal zwischen Käfertal und Freudenheim sollen in den kommenden [...]

Mannheim: RKW mietet 2.000 m² auf dem Taylor-Areal

26.03.2020 Die RKW SE verlagert ihren Unternehmenssitz von Frankenthal nach Mannheim. Der Folienhersteller hat über 2.000 m² Bürofläche im Büro- und Hotelgebäude “Das E” in der Havellandstraße 1-3 auf dem Taylor-Areal gemietet. Vermieter ist die Projektentwicklungsgesellschaft Mannheim Taylor Hotel- und Büroentwicklungs GmbH. JLL war für RKW beratend und vermittelnd tätig. “Das E”, ein ehemaliges Kasernengebäude, wird [...]

Mannheim: Alstria schafft 17.500 m² am Ex-Bilfinger-Sitz

06.03.2020 Alstria legt mit der Sanierung der früheren Zentrale von Bilfinger Berger in Mannheim los. Auf dem Areal am Carl-Reiß-Platz 1-5 sind rd. 17.500 m² Mietfläche geplant, davon rd. 14.800 m² Bürofläche. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei rd. 40,6 Mio. Euro. Die Pläne für den Umbau stammen vom Architekturbüro Blocher & Partner. Die Fertigstellung ist im 4. [...]

Mannheim: CG kauft und saniert das Konradhaus

22.01.2020 Die CG Gruppe hat das leerstehende Konradhaus in Mannheim erworben. Die auf einem 10.400 m² großen Grundstück in der Dudenstraße 44 gelegene Immobilie bietet insgesamt 20.000 m² Nutzfläche, die sich auf drei Abschnitte verteilt (Bauteil A: rd. 6.400 m², Bauteil B: ca. 7.885 m², Bauteil C: ca. 5.467 m²). Eine Schadstoffsanierung und Entkernung der Immobilie [...]

Mannheim: Bauhaus mietet 5.900 m² Bürofläche von Aurelis

17.12.2019 Das Bauhaus Service Center Deutschland ist der erste neue Mieter im Aurelis-Gewerbepark “Turbinenwerk” in Mannheim. Das Unternehmen wird zunächst rd. 5.900 m² Bürofläche in den Gebäuden Ampère und Boveri und 300 Pkw-Stellplätze nutzen. Mietbeginn ist im 2. bzw. 3. Quartal 2020. Zudem besteht eine Option über weitere rd. 1.700 m² im Haus Thomson. Die drei [...]

Catella kauft “Campo-Novo”-Studiwohnheim in Mannheim

16.09.2019 Der Projektentwickler P+B Group hat das kurz vor der Fertigstellung stehende Studentenwohnheim Campo Novo im Mannheimer Osten an Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM) veräußert. Die Immobilie an der Birkenauer Straße 49-51 verfügt über 208 Wohneinheiten auf 7.170 m². Vermittelt wurde das Objekt von dem Frankfurter Unternehmen Hildebrandt Immobilien, das auch die Vermietung übernommen hat. [...]

Mannheim: Abrissarbeiten für neues Stadtquartier

05.08.2019 Auf dem rd. 9,2 ha großen Areal der früheren Hammonds Barracks in Mannheim-Seckenheim starten die Abbrucharbeiten. Zunächst werden die nicht mehr benötigten Gebäude entkernt, in der letzten Augustwoche rollen die Bagger an, um zehn nicht mehr benötigte Gebäude abzureißen. Bis Frühsommer 2020 soll der Rückbau abgeschlossen sein, anschließend starten die Erschließungsarbeiten. Eigentümerin des Areals ist [...]

Mannheim: Cording trennt sich von Fachmarktzentrum

02.08.2019 Cording Real Estate hat nach knapp zweijähriger Haltedauer im Auftrag eines Joint Ventures mit Patrizia Multi Managers und einem Cording-Kunden das Fachmarktzentrum in der Casterfeldstraße 40–44 in Mannnheim verkauft. Das Objekt bietet 11.200 m² Mietfläche, davon 9.700 m² Handelsfläche, die vom Zweirad-Center Stadler und Subway genutzt werden. 1.500 m² entfallen auf ein zur Liegenschaft gehörendes [...]

Mannheim: ZREV und von Bechtolsheim kaufen Rhenus-Logistikzentrum

13.06.2019 Das aus ZREV und der Familie von Bechtolsheim bestehende Joint Venture hat ein Logistikzentrum im Mannheimer Binnenhafen erworben. Das an Rhenus vermietete Objekt befindet sich in der Landzungenstraße 17 und bietet 22.000 m² Logistikfläche mit einem Büroflächenanteil von 15 %. Begleitet wurde die Transaktion von HFK Rechtsanwälte, der Sparkasse Rhein Neckar Nord als finanzierendem Kreditinstitut [...]