TD Morning News Ort: Münster

Areo Welling kauft Tryp-Hotel in Münster

06.08.2018 Die ortsansässige Areo Welling Gruppe hat das Tryp-Hotel in Münster erworben. Das Vier-Sterne-Haus neben dem „Messe und Congress Centrum Halle Münsterland“ (MCC) am Albersloher Weg 28 umfasst rd. 5.500 m² mit 131 Zimmern, einem Restaurant, vier Konferenzräumen für bis zu 120 Personen sowie einem Parkplatz mit 60 Stellplätzen. Das viergeschossige Haus wurde 2015 renoviert und [...]

Münster: Interboden erhält Zuschlag für Büroturm am Kanal

17.07.2018 Der Projektentwickler Interboden aus Ratingen hat sich im Investorenauswahlverfahren um das 9.300 m² große Filetgrundstück an der Robert-Bosch-Straße im Entwicklungsquartier „Am Dreieckshafen“ in Münster durchgesetzt. Der Entwurf der Architektengemeinschaft Manuel Thesing/Peter Böhm sieht für das Areal am Dortmund-Ems-Kanal einen 17-geschossigen Büroturm sowie weitere angegliederte dreigeschossige Gebäude für Gastronomie und eine Kita vor. Insgesamt entstehen in [...]

Münster: 450 Wohnungen auf Ex-Osmo-Areal geplant

24.11.2017 Nach jahrelangem Stillstand hat die Stadtverwaltung Münster einen neuen städtebaulichen Entwurf für das umstrittene Neuhafen-Projekt auf dem früheren Osmo-Areal präsentiert. Demnach sollen auf dem ehemaligen Firmengelände zwischen Hafenweg und Schillerstraße in den kommenden Jahren 450 Wohnungen entstehen. Das Konzept sei im Einklang mit den Investoren Andreas Deilmann und Rainer M. Kresing erstellt worden, so die Stadtverwaltung. [...]

Münster: Vivawest kauft Projekt mit 161 Wohnungen

05.10.2017 Vivawest wird nach Fertigstellung eine Wohnbauentwicklung vom Projektentwickler Arning Bauunternehmung in Münster-Kinderhaus mit 161 Wohneinheiten übernehmen. Die Kooperation für das Projekt auf dem 7.900 m² großen Grundstück in der Regina-Protmann-Straße wurde im Rahmen der Expo Real bekannt gemacht. Es entstehen 14 drei- bzw. viergeschossige Gebäude mit barrierearmen Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit Größen zwischen 55 und [...]

Prizeotel betreibt Hotelneubau am Hauptbahnhof Münster

01.08.2017 Für das an der Ostseite des Hauptbahnhofs in Münster von der Landmarken AG geplante Hotel stehen nun die Details und der Betreiber fest. Das Hotel wird 195 Zimmer umfassen, es wird vom Joint Venture der Rezidor Hotel Group und der Economy-Design-Hotelgruppe Prizeotel gepachtet und unter der Marke Prizeotel betrieben, teilen die beteiligten Unternehmen mit. Baubeginn [...]

Münster: Pro Urban baut Mikroapartments am Hauptbahnhof

30.06.2017 Der Projektentwickler Pro Urban aus Meppen plant 93 möblierte Mikroapartments am Münsteraner Hauptbahnhof. Unter dem Namen „Universe“ entsteht auf einem 1.100 m² großen Grundstück an der Bahnhofstraße 47 ein siebengeschossiger Neubau mit Wohnungen zwischen 28 und 51 m², darunter zwei Penthouse-Einheiten. Insgesamt entstehen 3.300 m² Wohnfläche, Zielgruppe sind vor allem Studenten. Das Bestandsgebäude wurde bereits [...]

Hannover Leasing kauft Büroimmobilie in Münster

31.03.2017 Hannover Leasing hat das Büro- und Geschäftshaus „Denkmal“ in der Schorlemannstraße 26 in Münster erworben. Verkäufer ist eine Gruppe von Privatpersonen. Das Objekt, das zentral zwischen Hauptbahnhof und Altstadt liegt, bietet auf sechs Etagen 5.980 m² Mietfläche und ist zu 100 % an zehn Mietparteien vermietet. Zum Gebäude gehören außerdem 32 Pkw-Stellplätze. Hauptmieter der Büroimmobilie [...]

Patrizia kauft Studiwohnheim in Münster

28.02.2017 Patrizia Immobilien hat in Münster ein Studentenwohnheim erworben. Das Objekt im Stadtteil Gievenbeck verfügt über 197 Ein-Zimmer-Apartments und eine Gesamtfläche von rund 6.300 m² sowie eine Tiefgarage. Verkäufer ist eine niederländische Investitionsgesellschaft. Der Ankauf erfolgt für einen Immobilienfonds.

Vivawest plant 300 Wohnungen in Münster

06.10.2016 Die Vivawest hat ein 2,46 ha großes Baugrundstück in Münster-Mecklenbeck von der Entwickelungsgesellschaft Quartier M 1 GmbH (QM 1) erworben. Das Unternehmen will rd. 300 Mietwohnungen auf dem ehemaligen Gelände der Firma Beresa zwischen der Weseler Straße und dem Meckmannweg errichten. Rd. 30 % sollen öffentlich gefördert werden. Die S Immobilien GmbH war vermittelnd tätig. [...]

Münster: Schweizer verkaufen Büroensemble „CSC“

19.09.2016 Die Schweizer Anlagestiftung AFIAA hat ihr Münsteraner Büroensemble „Classical Service Center“ (CSC) an die in Unna ansässige Unternehmensgruppe Markus Gerold veräußert. Rheinwert Immobilienconsulting war auf Seiten des Verkäufers beratend tätig. Das Gebäude besteht aus zwei rechtwinklig zueinander liegenden, autarken Bürogebäuden mit ca. 20.000 m² Mietfläche und 600 Pkw-Stellplätzen, verteilt auf Parkhaus, Tiefgarage und Außenstellplätze. Die [...]