TD Morning News Ort: Region Frankfurt

Eyemaxx plant Büroturm “WAYV” auf Offenbacher Hafeninsel

14.07.2020 Auf der Offenbacher Hafeninsel sollen im Sommer 2021 die Bauarbeiten für den Büroturm “WAYV” starten. Eyemaxx hatte den 18-geschossigen Tower bislang unter dem Arbeitstitel “Main Gate East” geführt. Der Entwurf für den so genannten “Riverside Office Tower WAYV” stammt vom Frankfurter Architekturbüro Meixner Schlüter Wendt. Das 70 m hohe Gebäude soll nach Fertigstellung 13.000 m² [...]

Bahntochter mietet 3.360 m² Bürofläche in Eschborn

04.06.2020 Ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn verlagert seinen Unternehmensstandort aus dem Frankfurter Westen nach Eschborn. Im Taunus Tower, Mergenthalerallee 73-75, vergrößert sich DB Energie um mehr als das Doppelte auf rd. 3.360 m² Bürofläche. Der Mietvertrag wurde langfristig abgeschlossen. Eigentümer des Taunus Tower ist ein Family Office, das von Cells Property Investors gemanagt wird. Beraten wurde [...]

Swiss Life: Closing für den Sitz der Deutschen Börse

03.06.2020 Swiss Life meldet das Closing für das Bürogebäude “The Cube” in Eschborn, seit 2010 Hauptsitz der Deutschen Börse. Wie TD bereits im Frühjahr exklusiv berichtet hatte, erwirbt der Asset-Manager das 23-stöckige Hochhaus von Signa. Das Signing des Deals erfolgte im Dezember 2019. Zum Kaufpreis machen beide Seiten weiterhin keine Angaben, im Markt war von einer [...]

Städtebaulicher Entwurf für Rüsselsheimer Eselswiese

29.05.2020 Das Berliner Planungsbüro Studio Wessendorf  hat den städtebaulichen Wettbewerb für das Quartier Eselswiese in Rüsselsheim für sich entschieden. Der Entwurf für das mit 60,5 ha zu den größten Neubaugebieten in Rhein-Main zählende Plangebiet sieht u.a. Bauland für 1.500 Wohnungen (175.000 m² BGF) und knapp 20 ha für Gewerbeentwicklung vor. Es wird treuhänderisch von der Nassauischen [...]

E&V refinanziert für Offenbacher “Rathaus Plaza”

25.05.2020 Engel & Völkers Capital hat die Finanzierung für das fast fertiggestellte “Rathaus Plaza” in der Fußgängerzone von Offenbach neu arrangiert. Die bisherige Hochbaufinanzierung wurde nun durch eine langfristige Bestandsfinanzierung eines deutschen Versicherers in Höhe von 35 Mio. Euro über 15 Jahre abgelöst. Auf dem etwa 3.000 m² großen Grundstück hat Real Equity Project rd. 10.000 [...]

Offenbach bietet zwei Hochhausbaufelder im Kaiserlei

22.05.2020 Die Stadt Offenbach hat von Consus ein durch den Rückbau des Kaiserleikreisels freigewordenes 1.300 m² großes Grundstück erworben. Zusammen mit schon in kommunalem Eigentum befindlichen Flächen verfügt die Stadt damit über zwei Baufelder mit jeweils rd. 9.500 m² beiderseits der Autobahn, die sich für den Bau von Bürohochhäusern eignen. Mit solchen will sie das freiwerdende [...]

Pamera kauft Swatch-Deutschlandzentrale in Eschborn

27.04.2020 Pamera hat in Eschborn bei Frankfurt den Büroanteil des Ensembles “New Wave II” im Rahmen eines Share-Deals erworben. Verkäufer ist ein internationales Konsortium. Das Objekt in der Frankfurter Straße 20 wurde im Jahr 2016 zusammen mit einem Hotelgebäude errichtet. Das Bürohaus umfasst eine Mietfläche von gut 5.300 m². Davon entfallen etwa 5.000 m² auf Büro- [...]

Arminius kauft Deutschlandzentrale von PepsiCo in Neu-Isenburg

23.04.2020 Arminius hat das Gebäude der PepsiCo-Deutschlandzentrale Hugenottenallee 173 in Neu-Isenburg erworben. Das 2014 von Red Square entwickelte Bürogebäude umfasst 6.400 m² Mietfläche sowie rd. 110 Stellplätze. Der Kaufpreis lag laut Marktkreisen im niedrigen zweistelligen Millionenbereich. Verkäufer ist nach Angaben von Arminius ein deutscher Spezialfonds einer Versicherung, der von Barings Real Estate im Rahmen einer Core-plus-Strategie [...]

Art-Invest und Wohnkompanie kaufen Ex-Degussa-Komplex in Hanau

06.04.2020 Ein Joint Venture aus Art-Invest Real Estate und Wohnkompanie Rhein-Main hat den früheren Degussa-Komplex in Hanau erworben. Verkäufer des inzwischen Hanau Business Triangle genannten Gewerbequartiers mit insgesamt 44 .000 m² BGF und 1.100 Stellplätzen ist nach TD-Informationen das Onyx-Joint-Venture aus M7 und Blackstone, das den Komplex 2017 mit dem Hansteen-Portfolio übernommen hatte. Auf dem Areal zwischen [...]

CBRE Global Investors kauft 10 ha Logistik im hessischen Trebur

01.04.2020 CBRE Global Investors hat den 106.000 m² großen Logistikkomplex der Deutschen Logistik Holding (DLH) im südhessischen Trebur erworben. Er umfasst außer Lager- und Logistikflächen auch Flächen für leichte Produktion, alle sind vollvermietet. Ankermieter sind die Nagel-Group mit einem 43.000 m² großen Kühllager und der Logistikdienstler RWL mit 38.500 m². Die zur Zech-Gruppe gehörende DLH hat [...]