TD Morning News Ort: Wiesbaden

Wiesbaden: US-Pharmafirma mietet 8.100 m² Logistikfläche

03.07.2020 Der US-Pharmakonzern Abbott hat in Wiesbaden-Nordenstadt 7.600 m² Logistik- und 500 m² Bürofläche gemietet. Vermieter und Entwickler der Immobilie in der Borsigstraße 40/40a ist die MP Holding. CBRE war von Abbott exklusiv mit der Suche nach einem Standort in einer Entfernung von maximal 15 Fahrminuten um den Abbott-Hauptstandort in Wiesbaden-Delkenheim mandatiert. Abbott wird den Standort [...]

Wiesbaden: Lidl mietet 2.000 m² an der Kirchgasse

28.05.2020 Lidl eröffnet im 3. Quartal  2021 eine Filiale in der Kirchgasse 17 in Wiesbaden. Die Verkaufsfläche an der Einkaufsstraße der hessischen Landehauptstadt beträgt rd. 2.000 m². Insgesamt verfügt der Discounter über sieben Standorte in Wiesbaden. Savills hat den Abschluss vermittelt. Eigentümer des 4.810 m² großen Geschäftshauses ist Deka Immobilien, es wurde laut der TD-Transaktionsdatenbank 2013 für [...]

Conren vermietet über 4.300 m² Bürofläche in Wiesbaden

22.04.2020 Conren Land hat mit dem Land Hessen und der Eswe Verkehrsgesellschaft zwei Mietverträge in der Wiesbadener Wilhelmstraße 7 abgeschlossen. Der kommunale Mobilitätsdienstleister Eswe hat bereits seit diesem März etwa 1.600 m² angemietet. Das Land Hessen bezieht mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration ab 1. Oktober ca. 1.200 m² Bürofläche; von spätestens März 2021 [...]

Heinrich Bossert managt “Rheingau-Palais” für KGAL

21.04.2020 Heinrich Bossert Immobilien wurde von KGAL Investment Management mit dem Property-Management für das Wohnobjekt “Rheingold” in Wiesbaden-Schierstein beauftragt. Die 2017 fertiggestellte Anlage, die auch unter dem Namen “Rheingau-Palais” bekannt ist, umfasst 178 Wohneinheiten mit 15.500 m² voll vermieteter Wohnfläche. KGAL hatte die Anlage an der Söhnleinstraße 12-14 / Kleinaustraße 2-36 im März für den von [...]

Hemsö kauft für 67 Mio. Euro Ausbildungszentrum in Wiesbaden

06.04.2020 Hemsö Fastighets AB hat über ein Tochterunternehmen in Wiesbaden ein Ausbildungszentrum einer deutschen Behörde erworben. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei 67 Mio. Euro. Das Objekt an der Lorenz-Schott-Straße im Stadtteil Mainz-Kastel verfügt über rd. 13.000 m² BGF. Das gesamte Gebäude ist langfristig an eine Bundesbehörde vermietet. Der Verkäufer, die zur Graw Gruppe gehörende ImmoRaising AG, hat [...]

Wiesbaden: Finanzdienstleiser JDC mietet 1.500 m² im Rheingau Palais

29.11.2019 Der Finanzdienstleiser JDC hat rd. 1.500 m² Bürofläche im historischen Rheingau Palais in Wiesbaden-Schierstein gemietet. Das Büroensemble mit insgesamt ca. 17.000 m² Mietfläche befindet sich in der Söhnleinstraße 8 und ist mit der aktuellen Neuvermietung nahezu vollvermietet. Das Wiesbadener Maklerhaus TwoRivers war bei der Vermietung exklusiv für den Eigentümer, die Athora Versicherungen, vermittelnd tätig. JDC [...]

Hausinvest erwirbt Intercity Hotel in Wiesbaden

07.11.2019 Commerz Real hat für den offenen Immobilienfonds Hausinvest für etwa 33,4 Mio. Euro ein neu zu errichtendes Drei-Sterne-Intercity-Hotel in Wiesbaden mit 216 Zimmern erworben. Verkäufer der Immobilie an der Klingholzstraße neben dem Hauptbahnhof ist der Projektentwickler GBI. Mit Intercity Hotel, einer Marke von Steigenberger, wurde ein 20-jähriger Pachtvertrag geschlossen. Nach der geplanten Fertigstellung im 1. [...]

IFM verkauft “Wiesbadener Palais” an AEW

27.09.2019 AEW hat das kürzlich sanierte “Wiesbadener Palais” am Kureck im Zentrum der hessischen Landeshauptstadt für ein deutsches Versorgungswerk erworben. Der Kaufvertrag für das 4.700 m² große Büro- und Geschäftsgebäude wurde mit Norsk Deutschland als Vertreter der Eigentümergesellschaft IFM Immobilien unterzeichnet. Auf Seiten des Käufers beriet Greenberg Traurig, IFM Immobilien wurde durch Waldeck Rechtsanwälte begleitet. Langfristige [...]

Wiesbaden: Land mietet 18.000 m² in Becken-Projekt

21.08.2019 Die Becken Holding hat für ihre Projektentwicklung “Lincoln Offices II” in Wiesbaden ein 13.000 m² großes Grundstück erworben. Dort soll ab dem 1. Quartal 2020 ein siebengeschossiges Bürogebäude mit 18.000 m² Mietfläche entstehen, die langfristig komplett an das Land Hessen vermietet sind. Das Land will in dem Neubau mehrere Dienststellen unterbringen. Vorgesehen sind auch eine [...]

Fonds von KanAm Grund kauft Bürohaus “Two” in Wiesbaden

13.08.2019 Die KanAm Grund Group hat in Wiesbaden das Bürogebäude TWO für den institutionellen Fokus Süddeutschland Fonds gekauft. Verkäufer der Abraham-Lincoln-Straße 44 ist ein Joint Venture aus DDC/KPE und Development Partner, einer Tochter von Gateway Real Estate. Der Kaufpreis soll im hohen zweistelligen Millionenbereich gelegen haben. Den Kaufvertrag hat JLL vermittelt. Das “Two” (The Wiesbaden Office) [...]