TD Morning News Ort: Wiesbaden

Wiesbaden: Commerz Real trennt sich von Bürogebäude

29.11.2018 Der geschlossene Immobilienfonds CFB 49 der Commerz Real hat sein Fondsobjekt, eine Büroimmobilie im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel, an eine Objektgesellschaft von Immo Raising verkauft. Das 1994 errichtete Gebäude in der Lorenz-Schott-Straße 4 umfasst 8.500 m² Mietfläche sowie eine Tiefgarage mit 119 Pkw-Stellplätzen und 68 Außenparkplätzen. Der CFB-Fonds 49 hat ein Volumen von etwa 20,5 Mio. [...]

Union Investment erwirbt Apartmentprojekt in Wiesbaden

24.10.2018 Union Investment hat im Rahmen eines Forward-Funding-Agreements eine projektierte Mikroapartmentanlage am Wiesbadener Hauptbahnhof erworben. Verkäufer und Projektentwickler ist die GBI Gruppe. Nach Ankäufen in Graz und Wien ist die Mikroapartment-Anlage in Wiesbaden die dritte Immobilie, die in den 2017 aufgelegten Spezialfonds Urban Living Nr. 1 von Union Investment eingehen wird. Die Wohnanlage mit der Adresse [...]

Wiesbaden: Becken verkauft „Lincoln Offices I“ an HanseMerkur

04.10.2018 Der Hamburger Entwickler Becken hat sein Wiesbadener Projekt „Lincoln Offices I“ an die HanseMerkur Grundvermögen verkauft. Diese wird es in einen ihrer offenen Immobilien-Spezialfonds einbringen. Das an Axa vermietete Bürogebäude am Abraham-Lincoln-Park 5 soll im Sommer 2019 fertiggestellt werden. Das Projektvolumen liegt bei 75 Mio. Euro. Das Objekt wurde vom Architekturbüro Structurelab geplant und umfasst [...]

Wiesbaden: Land Hessen mietet 5.000 m² von Conren Land

05.09.2018 Conren Land hat zwei langfristige Büromietverträge für das Geschäftshaus Kaiser-Friedrich-Ring 98 in Wiesbaden abgeschlossen. Das Land Hessen mietet von Jahresende an rd. 5.000 m² für seine Zentrale für Datenverarbeitung. Anfang Dezember zieht die DAK-Gesundheit auf 720 m² ein. Die sechsgeschossige Immobilie gegenüber dem Hauptbahnhof hat eine Gesamtmietfläche von 10.500 m² und gehört zum Portfolio des [...]

Barmenia kauft für 38 Mio. Euro Wohn- und Büroprojekt in Wiesbaden

28.08.2018 Orion Capital Managers hat mit dem Bau eines Wohn- und Büroensembles neben dem Wiesbadener Hauptbahnhof begonnen. Bis Ende 2019 entstehen zwischen Klingholzstraße und Fischerstraße ein Bürogebäude mit 5.400 m² Mietfläche nebst zwei Wohngebäuden mit 43 Mieteinheiten und Tiefgarage. Nach TD-Recherchen hat sich bereits im März die Barmenia Krankenversicherung das Projekt für 38,4 Mio. Euro in [...]

Wiesbaden: Development Partner stellt Konzept für „City-Passage“ vor

28.06.2018 Development Partner ist der favorisierte Bieter für die Neugestaltung der Wiesbadener „City-Passage“. Gemeinsam mit der Stadtentwicklungsgesellschaft Wiesbaden (SEG) stellte der Düsseldorfer Entwickler nun den vom Büro Chapman Taylor stammenden Entwurf für das „Quartier Fünfgassen“ genannte Projekt vor. Für rd. 150 Mio. Euro sollen auf dem Projektareal in den kommenden Jahren rd. 23.000 m² BGF entstehen, [...]

Wiesbaden: GWW investiert 120 Mio. Euro in neues Wohnquartier

08.12.2017 Die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft (GWW) baut für rd. 120 Mio. Euro etwa 400 Wohnungen im Stadtteil Biebrich. Jetzt wurde der Kaufvertrag mit der der Hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden für das 7,4 ha große „Gräselberg – Auf den Eichen“ genannte Baufeld beurkundet. Von 2020 an wird in mehreren Abschnitten ein Mix aus unterschiedlichen Miet- und Eigentumswohnungen entstehen. Im [...]

Beos-Fonds erwirbt Unternehmensimmobilie „Rheinpark“ in Wiesbaden

18.10.2017 Beos hat die gemischt genutzte Unternehmensimmobilie „Rheinpark“ in der Hagenauer Straße 47-59 in Wiesbaden für den offenen Immobilien-Spezial-AIF Corporate Real Estate Fund Germany III erworben. Der rd. 33.700 m² große Gewerbepark wurde zwischen 1975 und 1994 erbaut und besteht aus vier Gebäuden. Sie verfügen über 9.200 m² Lagerfläche sowie 18.000 m² Bürofläche. Hinzu kommen rd. [...]

Rewe mietet über 5.000 m² im Wiesbadener Lilien-Carré

10.08.2017 Rewe hat im Wiesbadener Lilien-Carré rd. 5.150 m² gemietet. Mehr als 3.800 m² davon sollen als Verkaufsfläche genutzt werden. Die Flächen werden im September für den Innenausbau übernommen, bis Ende Oktober soll das Geschäft eröffnen. Das Lilien-Carré ist Teil eines von Orion Capital Managers geführten Fonds. JLL berät den Vermieter und hat die Anmietung vermittelt. [...]

Becken plant Versicherungszentrale in Wiesbaden

10.07.2017 Der Hamburger Projektentwickler Becken baut für 75 Mio. Euro einen neuen Unternehmenssitz für einen großen deutschen Versicherer in Wiesbaden. Auf dem rd. 13.600 m² großen Grundstück Abraham-Lincoln-Park 5 entsteht ein Bürogebäude mit sechs Etagen plus Staffelgeschoss und rd. 17.000 m² BGF. Der Neubau ist als Multi-Tenant-Gebäude konzipiert, wird jedoch vollständig an die Versicherungsgruppe vermietet. Um [...]