Kennen Sie TD Premium?

Mit TD Premium bietet THOMAS DAILY seinen Abonnenten Zu­griff auf den umfang­reichsten Fach­informations­pool der Branche. Das Online-Tool verknüpft News und Trans­aktionen, Pro­jekte, Markt­daten und Unter­nehmens­nachrichten.

Mehr als 4.000 Immobilien-Experten nutzen TD Premium bereits. Infor­mieren auch Sie sich über die Vor­teile und nutzen Sie detail­lierte News und Daten zum deutschen Immobilien­markt.

  • Mieter/Käufer für Objekte finden
  • Standort­analyse
  • Risiken bewerten
  • Markt­trends und Entwicklungen beobachten

Premium Features

  • News alerts
  • Räumliche Suche
  • Visualisierte Treffer
  • Export-Funktion
  • Umfeld-Daten etc.

Lernen Sie live die Vorteile von TD Premium für Ihr Geschäfts­feld kennen.

Wie wäre es mit einerDemo ?
In nur 20 Minuten zeigen wir Ihnen mehr.
+49 761 38 55 9 600
sales@thomas-daily.de


TD Morning News

Werbung

München: Bauvorbereitung für 300 Wohnungen in Laim startet

15.07.2020 In der Zschokkestraße in München-Laim laufen die bauvorbereitenden Abrissarbeiten für das neue Wohnquartier “Z” mit 300 Wohneinheiten an. Bauherr des Projekts ist die GEHO West der Geschwister Markus und Nicola Ballauf, die das Projekt gemeinsam mit Investa und der Baywobau ab dem Frühjahr 2021 entwickeln möchte. Die geplanten Wohnungen teilen sich je zur Hälfte in [...]

Wohnbau: Genehmigungen weiterhin über Vorjahresniveau

15.07.2020 Im Mai ist in Deutschland der Bau von 32.000 Wohnungen genehmigt worden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 3,9 % mehr als vor einem Jahr. In den Monaten Januar bis April (110.600 Genehmigungen) betrug der Vorsprung noch 4,5 %, für alle fünf Monate ergeben sich 4,2 %. Im reinen Neubau, also ohne Aus- [...]

Werbung

F4 kauft 6.000 m² großes Bürogebäude in Haar bei München

15.07.2020 F4 Immobilien hat in Haar den Bürokomplex “Office ZwoA” erworben. Das 1973 erbaute Gebäude in der Hans-Stießberger-Straße 2a wurde 2012 energetisch saniert und verfügt über rd. 6.000 m² BGF sowie eine Grundstücksfläche von rd. 7.000 m². Der Kauf erfolgte als Assetdeal. Verkäufer ist ein privates Family Office aus Deutschland. CBRE war bei der Transaktion für [...]

Imaxxam kauft für neuen Fonds in Herdecke an der Ruhr

15.07.2020 Imaxxam Asset & Portfolio Management hat von Privatverkäufern das “Quartier Ruhr-Aue” in Herdecke bei Dortmund erworben. Die gemischtgenutzte Immobilie geht in den neu aufgelegten Spezialfonds “German Small Asset Invest” ein. Imaxxam managt ihn für Anleger, die von Union Investment betreut werden. Der 14.000 m² große Komplex aus fünf separaten Gebäuden wurde 2012 fertiggestellt und ist [...]

Werbung

Metropol: Stefan Vianden führt Light-Industrial-Sparte

15.07.2020 Die Metropol Immobiliengruppe hat Stefan Vianden zu Monatsbeginn die Leitung der Light-Industrial-Abteilung übertragen. Der Diplom-Ingenieur kommt von Witte Projektmanagement, wo er seit 2013 Projekte steuerte und seit 2017 der Düsseldorfer Niederlassung vorstand. Zuvor hatte er Leitungsfunktionen bei Alcaro Invest und Max Bögl inne. Die Light-Industrial-Sparte von Metropol konzentriert sich auf den Großraum Köln, wo sie [...]

Hamburg: Alstria vermietet 5.000 m² in City-Süd

15.07.2020 Alstria Office Reit meldet, einen neuen Mietvertrag über rd. 5.000 m² Büro- und Nebenflächen in Hamburg abgeschlossen zu haben. Das Mietverhältnis beginnt im 2. Quartal 2021 und erbringt jährliche Erträge von 980.000 Euro. Pro Quadratmeter sind es 16,30 Euro. Bei dem nicht genannten Gebäude handelt es sich nach TD-Informationen um das “City-Tor” im Heidenkampsweg 99-101, [...]

Werbung

Actanol kauft 4 ha großes Lindenmaier-Areal bei Ulm

15.07.2020 Die Actanol Verwaltungs GmbH aus Grünwald hat das gewerblich genutzte “Lindenmaier-Areal” in Laupheim bei Ulm erworben. Dabei handelt es sich um das ehemalige Firmengelände des Automobilzulieferers Lindenmaier, der 2009 insolvent ging. Das rd. 4 ha große Gelände bietet 18.800 m² Nutzfläche, die sich in rd. 15.200 m² Hallen- und ca. 3.600 m² Bürofläche aufteilt. Verkäufer [...]

Euroboden erlöst weniger, kann aber für 900 Mio. Euro bauen

15.07.2020 Euroboden hat seine Projektpipeline in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2019/20 (31.03.) auf ca. 900 Mio. Euro ausgebaut. Das Grünwalder Unternehmen hat sich nach eigenen Angaben Grundstücke im Stadtgebiet Berlin gesichert, auf denen wohnwirtschaftliche und gewerbliche Projektentwicklungen geplant sind. Mit einer Gesamtleistung von rd. 53,2 Mio. Euro sieht sich das Unternehmen im Plan, wenngleich sie [...]