TD Morning News Ort: Bochum

Bochum: Baustart für 203 Studentenwohnungen

27.04.2017 Das Akademische Förderwerk Bochum (Akafö) hat den Grundstein für eine neue Studentenwohnanlage in der Laerheidestraße 4-8 in Bochum gelegt. Auf einem 10.700 m² großen Grundstück zwischen Universitäts-, Markt- und Laerheidestraße entstehen drei drei- bis fünfgeschossige Häuser mit 164 Einzel-, 31 Zweier- und acht Vierer-Apartments für insgesamt 260 Studierende. Rund 25 Mio. Euro werden investiert, das [...]

Rekordergebnis auf dem Bochumer Büromarkt

21.02.2017 Auf dem Büromarkt Bochum wurden im vergangenen Jahr 92.000 m² Fläche umgesetzt. Dies ist ein neuer Rekordwert und bedeutet ein Plus von fast 140 % gegenüber dem Vorjahr (38.400 m²). Zu diesem Ergebnis kommt die WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Bochum (WEG) in einem Vorabbericht zum “Büromarktbericht 2017”. Insgesamt 38.000 m² Bürofläche wurden durch Eigennutzer umgesetzt (41,3 %; 2015: [...]

Stadt Bochum mietet 16.500 m² Büro- und Gewerbefläche

24.10.2016 Die Stadt Bochum zentralisiert ihre 14 Standorte des Technischen Betriebes auf einen Standort. Dazu wird die Kommune 16.500 m² Büro- und Gewerbefläche auf dem alten ThyssenKrupp-Gelände an der Oberen Stahlindustrie 4 anmieten, Vermieter ist die Firma Reinhold Mendritzki Kaltwalzwerke, der der Mietpreis beträgt bei einer Vertragslaufzeit von 20 Jahren jährlich rd. 1,2 Mio. Euro. Der [...]

Bochum: Landmarken kauft Opel-Gebäude und plant Campus

05.10.2016 Landmarken hat das ehemalige Verwaltungsgebäude von Opel in Bochum-Laer erworben und plant eine Entwicklung des 23.000 m² großen Areals. Die Immobilie ist Bestandteil des Quartiers “Mark 51°7”, dem ehemaligen Opel-Werksgelände. Landmarken hat zusammen mit RKW als Architekten ein Nutzungskonzept für das 12.000 m² Mietfläche fassende Objekt entworfen und sich dabei bei einem Interessenbekundungs- und Bieterverfahren [...]

Bochum: DSV baut 40.000 m² großes Verteilzentrum für dm

01.09.2016 Lange war spekuliert worden, jetzt steht es fest: Das dänische Logistikunternehmen DSV zieht auf die Thyssen-Krupp-Brachfläche “Untere Stahlindustrie” in Bochum-Stahlhausen.  Geplant ist eine Logistikhalle mit 40.000 m² und Platz für 25.000 Paletten. Von dort aus wird DSV die Logistik für den Drogeriehändler dm abwickeln, für die bisher der 20.000 m² große Logistikstandort an der Sinterstraße [...]

Bochum: Harpen plant Bürogebäude auf Ex-Opel-Areal

02.08.2016 Die Harpen-Unternehmensgruppe will auf dem Areal des ehemaligen Opel-Werks 1 in Bochum ein 3.200 m² großes Bürogebäude errichten. Dafür erwarb das Unternehmen ein 4.500 m² großes Grundstück von der Entwicklungsgesellschaft Bochum Perspektive 2022 und der Stadt. Harpens Projektpartner Goldbeck steht als Ankermieter der “office 51°7” genannten Immobilie fest: Die Baufirma wird rd. ein Drittel der [...]

Bochum: Ehemaliger Hochbunker erhält ULI Award for Excellence

04.07.2016 Das Projekt “Zentralmassiv” in Bochum hat den ULI Germany Award for Excellence erhalten. Der ehemalige Hochbunker am Springerplatz wurde in den Jahren 2011 bis 2013 revitalisiert und beherbergt nun eine Medien-Hochschule, ein Café und Wohnungen. Das Projekt habe als Katalysator für die Belebung des öffentlichen Raumes gewirkt, begründet die Jury ihre Entscheidung. Die Pläne für [...]

Opel investiert 60 Mio. Euro in Logistikneubau in Bochum

05.02.2016 Der Autobauer Opel errichtet für 60 Mio. Euro einen 95.000 m² großen Logistikkomplex auf dem Werksgelände in Bochum-Langendreer. Jetzt wurde der erste Spatenstich für das Projekt gesetzt, bei dem es sich nach Konzernangaben um die weltweit größte Investition des Opel-Mutterkonzerns General Motors in die Ersatzteillogistik handelt. Mit den Bauarbeiten ist Goldbeck betraut.

Bochum: Vonovia baut Konzernzentrale in Wiemelhausen

08.12.2015 Vonovia hat sich für seinen künftigen Standort in Bochum entschieden: Für den Neubau seiner Zentrale erwarb das Unternehmen ein rd. 30.000 m² großes Projektareal an der Wasserstraße/Ecke Paulstraße in Wiemelhausen von der städtischen Entwicklungsgesellschaft Ruhr (EGR). Jetzt beginne die konkrete Planungsphase, so Vonovia. Bisher stehe lediglich fest, dass die Firmenzentrale Philipstraße im Stadtteil Altenbochum, für [...]

Axa zahlt 231 Mio. Euro für 35 % am “Ruhr Park”

27.07.2015 Axa Real Estate bestätigt den Einstieg beim “Ruhr Park” in Bochum. Für 35 % an dem Einkaufszentrum zahlt der Assetmanager dem bisherigen Besitzer Perella Weinberg 231 Mio. Euro. Die Anteile wurden für das französische Vehikel Axa Selectiv’ Immo und eine Axa-Versicherungsgesellschaft erworben. Wie berichtet, erwirbt Unibail-Rodamco von Perella weitere 15 % an dem Center und [...]