TD Morning News Ort: Braunschweig

Braunschweig: Primark zieht auf 6.000 m² ins City-Point

10.01.2013 Der irische Textildiscounter Primark hat gut 6.000 m² Verkaufsfläche im Braunschweiger City-Point gemietet. In dem innerstädtischen Center wird der Filialist ab Herbst 2014 fünf Etagen einnehmen. Der Mietvertrag läuft über 15 Jahre. Betreiber des City-Points mit rd. 12.300 m² Verkaufsfläche ist die ECE, Eigentümer ist Scottish Widows Investment Partnership. Zudem soll das 1988 eröffnete Einkaufszentrum [...]

Braunschweig: Kanada Bau entwickelt Kaserne zum Businesspark

06.12.2012 Die Kanada Bau Gruppe will die ehemalige Heinrich-der-Löwe-Kaserne in Braunschweig zum Businesspark entwickeln. Auf dem rd. 330.000 m² großen Gelände im Stadtbezirk Südstadt-Rautheim-Mascherode sollen Flächen für Anbieter von Lebensmitteln, Sportgeräten, Elektronik und ergänzenden Sortimenten wie Tiernahrung, Getränken, Drogerieartikeln, Autowaschcenter mit Tankstelle und System-Gastronomie entstehen. Statt eines ursprünglich geplanten Autohofs ist nun eine kulturelle Begegnungsstätte vorgesehen. [...]

Braunschweig: Aurelis startet Vermarktung des “Drehscheibe”-Quartiers

11.10.2012 Aurelis Real Estate hat auf der Expo Real die Vermarktung des Braunschweiger  “Drehscheibe”-Areals gestartet. Auf dem insgesamt 32 ha großen Gelände am ehemaligen Güterbahnhof soll in den kommenden Jahren ein Gewerbequartier entstehen. Ziel sei es, Unternehmen der Hochtechnologiebranche in Braunschweig anzusiedeln, so aurelis. Etwa 16 ha werden bereits als Gewerbeflächen genutzt. Die auf dem Gelände [...]

Braunschweig: Zeitungsverlag zieht in die Innenstadt

28.09.2012 Der Braunschweiger Zeitungsverlag (WAZ-Gruppe) zieht in die Braunschweiger Innenstadt. Hierzu wird an der Langen Straße ein Neubau errichtet. Der bisherige Standort in der Hamburger Straße wird verkauft, dort sollen ein Lebensmittelmarkt und Wohnungen errichtet sowie einzelne Bürogebäude saniert werden. Investor für beide Vorhaben ist die Staake Investment & Consulting GmbH. Sie investiert nach Angaben der [...]

Braunschweig: Volksbank plant 130-Mio.-Euro-Quartier

23.07.2012 Auf dem ehemaligen Postgelände am Braunschweiger Hauptbahnhof soll in den kommenden Jahren ein 130 Mio. Euro teures Stadtquartier entstehen. Die Volksbank Braunschweig Wolfsburg will auf dem rd. 75.000 m² großen Areal unter dem Namen “BraWoPark” ein 20-geschossiges Bürogebäude mit 12.500 m² Bürofläche, ein 12.510 m² großes Fachmarktzentrum sowie ein Hotel der zu Steigenberger gehörenden Marke [...]

Braunschweig: Einkaufszentrum “Alte Post” öffnet

22.03.2012 Heute eröffnet in der Braunschweiger Innenstadt das Einkaufszentrum “Alte Post”. Auf dem Gelände des ehemaligen Fernmeldeamtes am Kattreppeln 19-20 hat die ortsansässige Kanada Bau rd. 6.500 m² Gesamtfläche, davon 4.000 m² für Einzelhandel und 1.500 m² für Büros, geschaffen. Das Investitionsvolumen lag bei rd. 25 Mio. Euro. Größte Mieter sind SportScheck mit rd. 2.600 m² [...]

Braunschweig: Hochtief soll Zuschlag für PPP-Projekt bekommen

04.05.2011 Hochtief soll im Rahmen eines 69,6 Mio. Euro schweren PPP-Projekts neun Schulen und drei Kindergärten in Braunschweig sanieren und für 25 Jahre betreiben. Das schlägt die Verwaltung der Stadt den Ratsfraktionen vor. Hochtief habe nicht nur das günstigste Angebot abgegeben, sondern sei auch um knapp 1,5 Mio. Euro jährlich und damit etwa 10 % günstiger [...]

Braunschweig: Aurelis vermietet 13.000 m² Logistikfläche an Alstom

25.05.2010 Der französische Alstom-Konzern hat 13.000 m² Hallenfläche im ehemaligen Bahn-Ausbesserungswerk in Braunschweig gemietet. Vermieter Aurelis Real Estate wird rd. 8 Mio. Euro in die Herrichtung der rd. 18.000 m² großen Halle sowie der zugehörigen Außen- und Büroflächen investieren. Der Bahndienstleister Alstom will in der Halle Schienenfahrzeuge instandsetzen und ein Logistikzentrum betreiben. Der Einzug ist für [...]

Braunschweig: Kanada Bau bläst Hotelprojekt ab

23.12.2009 Niedersachsen. Das seit Ende 2008 geplante Kongress- und Tagungshotel im Braunschweiger Bürgerpark wird nicht realisiert. Darauf haben sich der verhandelnde Endinvestor, ein holländischer Fonds, das beteiligte Bankenkonsortium, der Projektentwickler Kanada Bau und der Betreiber arcona Hotels & Resorts geeinigt. Kanada-Bau machte zum 31. Dezember 2009 von seinem Rücktrittsrecht von dem mit der Stadt geschlossenen Grundstückskaufvertrag [...]

Braunschweig: SportScheck mietet rd. 2.600 m² im alten Fernmeldeamt

29.10.2009 Der Sportartikelanbieter SportScheck mietet rd. 2.600 m² Fläche auf zwei Verkaufsebenen in der Projektentwicklung im ehemaligen Fernmeldeamt der Braunschweiger Kanada Bau Gruppe. Kanada Bau kündigte daraufhin an, auch den zweiten Bauabschnitt des Projektes mit rd. 1.500 m² Verkaufsfläche zu realisieren. Man sei zuversichtlich, dass der jetzige Ankermieter SportScheck passende Einzelhändler anziehe, so das Unternehmen. In [...]