Kaiserslautern: Peach Property kauft 200 Wohnungen

11.01.2019

Peach Property hat 200 Wohnungen in Kaiserslautern erworben. Das Closing der Transaktion sei zum 1. Januar erfolgt, heißt es in einer Mitteilung. Die neuen Wohnungen befinden sich demnach in der Innenstadt von Kaiserslautern und sind zu 95,5 % vermietet. Nahezu sämtliche Fassaden der mehrheitlich zwischen Ende Gründerzeit und 1950er Jahre erbauten Gebäude seien erneuert worden; gut zwei Drittel der Wohnungen wurden in den vergangenen Jahren saniert. Durch den Zukauf erhöht sich die Anzahl der Einheiten im Stadtgebiet auf 1.300; insgesamt verfügt das Unternehmen über einen Bestand von 8.800 Einheiten. Die jährliche Sollmiete sei durch den Ankauf um 2,4 % auf rd. 46,5 Mio. CHF (rd. 41 Mio. Euro) gestiegen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.