Warburg-HIH legt Spezialfonds für Logistik auf

18.01.2019

Warburg-HIH Invest legt in Kooperation mit der Nord/LB einen offenen Spezial-AIF auf, der ausschließlich in deutsche Logistikimmobilien investiert. Geplant ist ein Fondsvolumen von 250 Mio. Euro bei 45 % FK-Quote. Auf der Einkaufsliste des “Warburg-HIH Deutschland Logistik Invest” stehen moderne, drittverwendungsfähige Distributions- und Umschlaghallen sowie als Beimischung optimierungsbedürftige Objekte. Die Losgrößen sollen sich zwischen 10 Mio. und 40 Mio. Euro bewegen. Institutionelle Investoren könen sich ab einer Summe von 2,5 Mio. Euro beteiligen und können mit zwischen 4,5 und 5,5 % Ausschüttungsrendite rechnen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.