Frankfurt: Ratingagentur mietet 1.200 m² an der Alten Oper

24.01.2019

DBRS hat einen langfristigen Mietvertrag im Frankfurter Bürohaus an der Alten Oper abgeschlossen. Die Ratingagentur bezieht 1.200 m² Bürofläche im 2. Stock an der Neuen Mainzer Straße 75. Vermieter ist Tishman Speyer Investment Management GmbH, die im Mai 2018 mit dem Erhalt der KVG-Lizenz gegründet wurde. Sie hatte die Immobilie Anfang November 2018 über einen Spezial-AIF für den Konzern Versicherungskammer erworben und schloss den Mietvertrag mit DBRS im Dezember ab. Das zwischen 1981 und 1984 errichtete Bürohaus an der Alten Oper umfasst 20.900 m² Nutzfläche und ist mit zwölf Mietern – darunter der Finanzdienstleister Bloomberg, die Investmentbank Lazard und die Rechtsanwaltskanzlei Herbert Smith & Freehills – bis auf 1.000 m² belegt.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.