Russischer Discounter eröffnet heute erste deutsche Filiale

29.01.2019

Der russische Discounter Torgservis eröffnet heute seine erste deutsche “Mere”-Filiale. Dies bestätigte eine Sprecherin der deutschen Tochter TS-Markt auf TD-Anfrage. Die knapp 1.000 m² große Verkaufsfläche im Fachmarktzentrum “Treff Portitz” in Leipzig wurde zuvor von Aldi genutzt. Die Kette hat zu 70 % Lebensmittel im Sortiment, ein Großteil der Waren sind Eigenmarken. Preise und Ausstattung liegen deutlich unter den Standards der direkten Konkurrenten Aldi und Lidl. In Deutschland sollen laut früheren Unternehmensangaben mehr als 100 Filialen eröffnen, zunächst in Ostdeutschland. Zweiter Standort wird voraussichtlich Zwickau, dort sucht TS-Markt einen Filialleiter. Interessiert ist die Kette an Verkaufsflächen von 800 bis 1.200 m² in Städten ab 80.000 Einwohnern. In Osteuropa und Asien betreibt Torgservis nach eigenen Angaben 928 Filialen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.