Rock Capital will für 500 Mio. Euro zukaufen

31.01.2019

Rock Capital aus Grünwald hat eine positive Bilanz für das abgelaufene Jahr gezogen: Man habe ein Projektinvestitionsvolumen von ca. 1,2 Mrd. Euro akquiriert sowie über 100.000 m² Bürofläche mit ca. 17 Mio. Euro Mietvolumen p.a. vermietet, teilt das Unternehmen mit. Darüber hinaus seien Grundstücke sowie Bestandsimmobilien in München und Umgebung sowie Frankfurt für über 260 Mio. Euro zur Entwicklung erworben worden. Über 100 Mietverträge seien 2018 abgeschlossen worden, so Rock. Mit der Vermietung von ca. 40.500 m² an Wirecard im Projekt “Campus One” in Aschheim bei München konnte die größte Büroeinzelneuvermietung in Deutschland im Jahr 2018 getätigt werden. “Auch in 2019 wollen wir weiterhin zukaufen und planen über 500 Mio. Euro in Ankäufe zu investieren”, sagt Christian Lealahabumrung, Geschäftsführer von Rock Capital.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.