RLI Investors: AuM steigen um 37 %

31.01.2019

RLI Investors hat sein verwaltetes Vermögen im Jahr 2018 um 37 % auf rd. 800 Mio. Euro gesteigert. Das auf Logistikimmobilien spezialisierte Unternehmen managt nun 1,04 Mio. m² Hallenfläche und betreut 29 vollvermietete Objekte. Der Großteil der Ankäufe erfolgte für den 200 Mio. Euro Eigenkapital starken zweiten Spezialfonds. Zum Jahresabschluss erwarb RLI für dieses Vehikel noch ein neu errichtetes Objekt in Weiterstadt bei Darmstadt. Als Mieter für die 7.000 m² im Gewerbegebiet Süd nennt RLI einen Kunststoffhersteller. Verkäufer ist die MultiPort Weiterstadt GmbH. In diesem Jahr will RLI den Fonds vollständig investieren, mögliche Folgeprodukte werden geprüft. Bei Bestandsimmobilien verfolge man eine Manage-to-Core-Strategie. Das Unternehmen kündigt außerdem an, seine im vergangenen Jahr in Dormagen und Hoppegarten bei Berlin erworbenen Grundstücke um Neubauten zu erweitern. Allein in Berlin sollen ca. 30.000 m² neue Logistikfläche entstehen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.