Fürth: P&P kauft 6.000 m² großes Schuh-Outlet

24.05.2019

Die P&P Gruppe hat ein 6.000 m² Nutzfläche fassendes Geschäftshaus am Fürther Hauptbahnhof erworben. Der auf einem 3.000 m² großen Grundstück in der Gebhardstraße gelegene Gewerbekomplex wurde einst vom Textilgroßhändler Bätz genutzt und dient nun größtenteils Schuh-Mücke als Outlet-Standort. Verkäufer der Immobilie ist ein privater Investor.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.