Leipzig: Instone plant 330 Wohnungen

13.08.2019

Instone plant in Leipzig die Entwicklung eines Quartiers mit 330 Wohnungen und einem Verkaufsvolumen von 110 Mio. Euro. Zu diesem Zweck erwarb der Entwickler ein 13.000 m² großes Grundstück an der Rosa-Luxemburg-Straße/Ecke Hans-Poeche-Straße. Geplant ist hier eine Mischung aus klassischen Eigentumswohnungen mit zwei bis fünf Zimmern, altersgerechten Wohnungen sowie Apartments für Studenten und Berufstätige. Ein auf dem Grundstück befindliches, unter Denkmalschutz stehendes Mehrfamilienhaus werde saniert. 2021 sollen die Bauarbeiten starten.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.