Fonds von KanAm Grund kauft Bürohaus “Two” in Wiesbaden

13.08.2019

Die KanAm Grund Group hat in Wiesbaden das Bürogebäude TWO für den institutionellen Fokus Süddeutschland Fonds gekauft. Verkäufer der Abraham-Lincoln-Straße 44 ist ein Joint Venture aus DDC/KPE und Development Partner, einer Tochter von Gateway Real Estate. Der Kaufpreis soll im hohen zweistelligen Millionenbereich gelegen haben. Den Kaufvertrag hat JLL vermittelt. Das “Two” (The Wiesbaden Office) wurde im Jahr 2018 fertiggestellt und verfügt über eine vermietbare Fläche von rd. 16.350 m² sowie 202 Außen- und 143 Tiefgaragenstellplätze. Hauptmieter ist das Ingenieurunternehmen Julius Berger (12.100 m²). Mehr Informationen zum Bürohaus “Two” finden Sie im Datenblatt in TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.