Düsseldorf: Becken plant Bürohaus mit 12.500 m² in Bahnhofsnähe

17.03.2020

Der Hamburger Projektentwickler Becken will mit seiner Projektgesellschaft Luise ein sechsgeschossiges Bürogebäude mit einer zweigeschossigen Tiefgarage in der Helmholtzstraße 19 in Düsseldorf bauen. Auf dem 500 m vom Hauptbahnhof entfernt liegenden Grundstück mit einer Größe von  4.150 m² soll ein sternförmiges Gebäude mit 12.500 m² Geschossfläche entstehen. Die Bezirksvertretung hat in ihrer letzten Sitzung einer Bauvoranfrage zugestimmt. Becken bestätigte auf TD-Anfrage, hinter der Projektgesellschaft zu stehen, wollte sich aber zu Details zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht äußern.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.