Proimmo kauft Rest des Candlepower-Portfolios von BGP

04.11.2014

Ein Investorenkonsortium unter Führung von BGP Investment hat die letzten Teile des “Candlepower”-Wohnportfolios in Hannover veräußert. Käufer des 721 Wohneinheiten und 50.559 m² Wohnfläche umfassenden Pakets ist das Hamburger Wohnungsunternehmen Proimmo. Das Closing fand zum 1. November statt. Feondor Asset Management war für die Restrukturierung des Portfolios verantwortlich und managte den Verkauf auf Seiten des Investorenkonsortiums. Seit 2009 habe man in neun Transaktionen 2.408 Wohneinheiten des Portfolios mit 159.867 m² Wohnfläche an unterschiedliche Käufer transferiert, teilt Feondor mit.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.