Berlin: Pläne für Stadtquartier in der Europacity

04.10.2016

Auf der Expo Real in München werden die Pläne für ein weiteres Stadtquartier in der Berliner Europacity vorgestellt. Dabei geht es um das ca. 85.000 m² große Gelände westlich der Heidestraße, für das der Berliner Senat kürzlich den Bebauungsplan beschlossen hatte. Entstehen sollen 860 Wohnungen, davon ein Viertel öffentlich gefördert, sowie 15.000 m² BGF für Einzelhandel und 160.000 m² Gewerbe. Entwickler ist die 2014 gegründete Quartier Heidestraße GmbH, hinter der mehrere Privatinvestoren stehen. Baustart soll im kommenden Jahr sein. Für die Entwürfe der einzelnen Häuser werden mehrere Architekturwettbewerbe veranstaltet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.