Erlangen: B-Plan für Siemens-Campus ist durch

28.11.2016

Grünes Licht für den “Siemens Campus”: Der Stadtrat von Erlangen hat den Satzungsbeschluss für die Neugestaltung der ersten beiden Module des 500 Mio. Euro Projekts gefasst. Damit findet das Bebauungsplanverfahren für das Bauvorhaben seinen Abschluss und schafft die Grundlage für aktives Baurecht. Siemens will bis zum Jahr 2020 in den ersten beiden Abschnitten dreizehn neue Bürogebäude, ein Hochhaus sowie sechs Parkhäuser und drei Kantinen auf einer Fläche von 200.000 m² errichten. Das Baufeld für das Modul 1 ist in den letzten Monaten vorbereitet worden. Bis Ende Dezember werden die zwölf Hallen und Bürogebäude sowie deren Fundamente abgetragen sein.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.