Braunschweig: M7 verkauft Hornbach-Markt für 30 Mio. Euro an Schroder

23.10.2017

M7 hat den Hornbach-Baumarkt im Süden Braunschweigs (Fabrikstraße 2) in einem Share Deal für 30 Mio. Euro an Schroder Real Estate verkauft. Die gesamte Mietfläche der Immobilie beträgt rd. 18.000 m², wovon 5.000 m² auf ein Gartencenter und rd. 1.600 m² auf ein Baustoffcenter entfallen. Der Mietvertrag mit Hornbach ist vor Kurzem verlängert worden und läuft noch ca. 14 Jahre. M7 hatte den im Jahr 2004 erbauten Baumarkt im Jahr 2015 für seinen Fonds M7 European Real Estate Investment Partners I (M7 EREIP I) erworben und das Asset-Management übernommen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.