Berlin: Trei baut 240 Wohnungen für 82 Mio. Euro in Prenzlauer Berg

27.04.2018

Rund 82 Mio. Euro wird Trei Real Estate in sein Wohnprojekt an der Pappelallee in Berlin-Prenzlauer Berg investieren. Das teilt der Entwickler anlässlich der nun erteilten Baugenehmigung mit. Geplant sind rd. 240 Wohnungen sowie 2.600 m² Einzelhandelsfläche, die u.a. an Rewe vermietet ist. Insgesamt entstehen 27.400 m² BGF nach Entwürfen von J. Mayer H. Im Juli sollen die Abriss-und Grundarbeiten beginnen; die Bauzeit ist mit 24 Monaten veranschlagt. Als Generalunternehmer hat Trei die S. Pöttinger GmbH & Co. KG Bauunternehmung beauftragt.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.