Bonn: Sofidy kauft 14.300 m² großen Bürokomplex

26.06.2018

Die französische Fondsgesellschaft Sofidy hat für den Immobilienfonds Efimmo1 einen Bürokomplex in Bonn erworben. Die an der Vorgebirgsstraße gelegene Immobilie wurde Mitte der 1990er Jahre gebaut und umfasst 14.307 m² Fläche und 429 Pkw-Stellplätze. Langfristige Mieter sind die Deutsche Post, die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) und BMW. Bei der Transaktion wurde der Verkäufer von Cushman & Wakefield beraten. In juristischen und steuerlichen Fragen wurde Sofidy von Clifford Chance unterstützt.


TD Premium

Auf diesen und über 480.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.