Real I.S. kauft „Airfield Office“ in Böblingen

06.12.2018

Real I.S. hat für seinen Regionalfonds Süddeutschland das Flugfeld-Büroprojekt „Airfield Office“ in der Konrad-Zuse-Straße in Böblingen im Rahmen eines Forward Commitments erworben. Verkäufer ist ein Joint-Venture aus W2 Development und Competo Capital Partners. Der fünfgeschossige Gebäudekomplex wird nach seiner für das 1. Quartal 2019 geplanten Fertigstellung 11.400 m² Büro-, Gastronomie- und Gewerbefläche bieten. Hinzu kommen 186 Pkw-Stellplätze in zwei Tiefgaragenebenen. Hauptmieter in der nahezu voll vermieteten Immobilie ist die Samsung-Tochter Harman Becker Automotive Systems. Der Regionalfonds Süddeutschland investiert schwerpunktmäßig in deutsche Büro- und Handelsimmobilien, ergänzt durch Wohn- und Logistikimmobilien.


TD Premium

Auf diesen und über 480.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.