Noerpel baut mit Panattoni Logistikzentrum bei München

23.01.2019

Die Noerpel-Gruppe errichtet in Odelzhausen, rd. 30 km nordwestlich von München, ein Speditionszentrum für 25 Mio. Euro. Den Neubau realisiert Noerpel in Zusammenarbeit mit Panattoni Europe. Die Ausführung des Baus wird Goldbeck Süd übernehmen. Ende 2019 will das Unternehmen seine bisher in München-Moosach angesiedelte Speditionsniederlassung an den neuen Standort verlagern. Die neue Spedition entsteht auf einem über 44.000 m² großen Grundstück. Geplant sind hier rd. 13.000 m² Hallen- und Bürofläche, 100 Verladetore und 9.800 m²  Umschlagsfläche. Zurzeit laufen auf dem Grundstück die vorbereitenden Arbeiten, der Baustart ist für das 2. Quartal 2019 vorgesehen. Den alten Standort hat Noerpel an UBM verkauft.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.