Palmira verdoppelt Logistikimmobilienbestand und plant neue Fonds

01.02.2019

Palmira Capital Partners hat sein in Deutschland verwaltetes Immobilienvermögen binnen zwei Jahren auf rd. 2 Mrd. Euro verdoppelt. Wie das Unternehmen mitteilt, managte es zum Jahresende 2018 europaweit 75 Logistik-Objekte mit zusammen rd. 2,2 Mio. m² Mietfläche. Im vergangenen Jahr hat es Transaktionen in Höhe von ca. 500 Mio. Euro in Deutschland, Österreich, der Slowakei, Polen, den Niederlanden und Belgien abgeschlossen und gemeinsam mit Partnern Projektentwicklungen über 190.000 m² realisiert, davon 120.000 m² in Deutschland. Bei dem von TD im Oktober gemeldeten Verkauf eines Logistikportfolios für rd. 93 Mio. Euro an Europa Capital und Garbe wurden mehr als 16 % IRR-Rendite erzielt. 2019 will Palmira neue europäische Logistikfonds auflegen und seinen Bestand auf mindestens 3 Mrd. Euro steigern.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.