Garbe und Bremer planen Multi-User-Immobilie in Hanau

06.02.2019

Garbe Industrial und Bremer Projektentwicklung haben ein 35.000 m² großes Grundstück im Technologiepark im Hanauer Stadtteil Wolfgang erworben, um dort eine 20.000 m² große Immobilie für Gewerbe- und Logistiknutzer zu bauen. Die Rückbau- und Abrissarbeiten der darauf befindlichen Anlage sollen in diesem Quartal beginnen. Auf dem Gelände des heutigen Technologieparks Hanau wurden bis Ende der 1980er Jahre Brennelemente für Kernkraftwerke produziert. Im Jahr 2008 ging das Bunker-Areal (eine Teilfläche des Gesamtparks) auf die 1&1 Internet AG über, die zunächst ein Rechenzentrum realisieren wollte, diese Pläne aber nicht verwirklichte.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.