Garbe Industrial plant Logistikimmobilie am Niederrhein

12.06.2019

Garbe Industrial will im niederrheinischen Ort Nettetal eine Logistikimmobilie mit 18.450 m² Hallen- und 1.900 m² Büroflächen errichten und hat dafür ein Grundstück im Gewerbegebiet Nettetal-West erworben. Das geplante Investitionsvolumen liegt bei 17 Mio. Euro. Als Ankermieter steht laut Angaben der Stadt ein großer, global tätiger Hersteller von Kunststoffprodukten parat, der das Lager für Kommissionierung und Vertrieb mit 100 Mitarbeitern nutzen wolle. Für den kleinere Hallenabschnitt à 8.000 m² sucht Garbe zunächst andere Nutzer, langfristig wolle das Kunststoffunternehmen aber die komplette Immobilie belegen. Die Arbeiten an der Montel-Allee/Zillessen-Allee könnten noch in diesem Jahr beginnen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.