AXA kauft Elisenhof in München von Tishman Speyer

11.05.2015

AXA S.A. kauft den Elisenhof in München von Tishman Speyer. Der Kaufpreis soll zwischen 220 und 230 Mio. Euro liegen, heißt es in Marktkreisen. Der beim Hauptbahnhof gelegene Elisenhof (Elisenstraße 3) bietet rd. 46.000 m² Mietfläche für Büros, Praxen und Einzelhandel. Tishman Speyer hatte die Immobilie 2006 von der Schörghuber-Gruppe für damals kolportierte ca. 150 Mio. Euro erworben und saniert. In der ersten Jahreshälfte 2014 stellte die Helaba eine Refinanzierung für den Elisenhof in Höhe von 124 Mio. Euro bereit. AXA hat die Transaktion nicht kommentiert, von Tishman Speyer war bis Redaktionsschluss kein Statement zu erhalten.


TD Premium

Auf diesen und über 480.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.