TD Morning News Ort: Münster

Münster: Pro Urban baut Mikroapartments am Hauptbahnhof

30.06.2017 Der Projektentwickler Pro Urban aus Meppen plant 93 möblierte Mikroapartments am Münsteraner Hauptbahnhof. Unter dem Namen “Universe” entsteht auf einem 1.100 m² großen Grundstück an der Bahnhofstraße 47 ein siebengeschossiger Neubau mit Wohnungen zwischen 28 und 51 m², darunter zwei Penthouse-Einheiten. Insgesamt entstehen 3.300 m² Wohnfläche, Zielgruppe sind vor allem Studenten. Das Bestandsgebäude wurde bereits [...]

Hannover Leasing kauft Büroimmobilie in Münster

31.03.2017 Hannover Leasing hat das Büro- und Geschäftshaus “Denkmal” in der Schorlemannstraße 26 in Münster erworben. Verkäufer ist eine Gruppe von Privatpersonen. Das Objekt, das zentral zwischen Hauptbahnhof und Altstadt liegt, bietet auf sechs Etagen 5.980 m² Mietfläche und ist zu 100 % an zehn Mietparteien vermietet. Zum Gebäude gehören außerdem 32 Pkw-Stellplätze. Hauptmieter der Büroimmobilie [...]

Patrizia kauft Studiwohnheim in Münster

28.02.2017 Patrizia Immobilien hat in Münster ein Studentenwohnheim erworben. Das Objekt im Stadtteil Gievenbeck verfügt über 197 Ein-Zimmer-Apartments und eine Gesamtfläche von rund 6.300 m² sowie eine Tiefgarage. Verkäufer ist eine niederländische Investitionsgesellschaft. Der Ankauf erfolgt für einen Immobilienfonds.

Vivawest plant 300 Wohnungen in Münster

06.10.2016 Die Vivawest hat ein 2,46 ha großes Baugrundstück in Münster-Mecklenbeck von der Entwickelungsgesellschaft Quartier M 1 GmbH (QM 1) erworben. Das Unternehmen will rd. 300 Mietwohnungen auf dem ehemaligen Gelände der Firma Beresa zwischen der Weseler Straße und dem Meckmannweg errichten. Rd. 30 % sollen öffentlich gefördert werden. Die S Immobilien GmbH war vermittelnd tätig. [...]

Münster: Schweizer verkaufen Büroensemble “CSC”

19.09.2016 Die Schweizer Anlagestiftung AFIAA hat ihr Münsteraner Büroensemble “Classical Service Center” (CSC) an die in Unna ansässige Unternehmensgruppe Markus Gerold veräußert. Rheinwert Immobilienconsulting war auf Seiten des Verkäufers beratend tätig. Das Gebäude besteht aus zwei rechtwinklig zueinander liegenden, autarken Bürogebäuden mit ca. 20.000 m² Mietfläche und 600 Pkw-Stellplätzen, verteilt auf Parkhaus, Tiefgarage und Außenstellplätze. Die [...]

Münster: Landmarken AG will am Hbf 32.500 m² bauen

17.06.2016 Die Landmarken AG hat Pläne für die Ostseite des Hauptbahnhofs in Münster vorgestellt. Auf dem 7.800 m² großen Grundstück sollen nach Plänen des Architekturbüros kadawittfeld auf 32.500 m² Bruttogeschossfläche rd. 28.000 m² Mietfläche entstehen. In dem dreigliedrigen Komplex können ein Hotel, Büroflächen oder Wohnungen untergebracht werden. Für das Erdgeschoss sind Einzelhandel, eine öffentliche Fahrradgarage mit [...]

Münster: Alcaro baut 10.700 m² großes Versandzentrum für IT-Gruppe

16.06.2016 Alcaro Invest errichtet seit April ein 10.700 m² großes Versandzentrum im Münsteraner “Hansa Business Park”. Die Immobilie werde ab dem 4. Quartal von einer Tochtergesellschaft des IT-Händlers Ingram Group genutzt, heißt es in einer Mitteilung. Sie umfasst 9.800 m² Hallen-, 650 m² Mezzanine- sowie 250 m² Sozialfläche. Das 20.000 m² große Grundstück im südlichen Industriegebiet [...]

Münster: Wohnquartier für bis zu 70 Mio. Euro geplant

26.08.2015 Die Quartier M 1 GmbH, ein Unternehmen von Markus-Bau aus Bochum und Kappel Invest aus Senden, haben das 3,7 ha große Grundstück des Autohändlers Beresa in Münster-Mecklenbeck erworben. Auf dem Gelände sollen nach ersten Planungen bis zu 270 Wohneinheiten entstehen. Zwischen 60 und 70 Mio. Euro sollen in das Projekt fließen. Voraussichtlich Anfang 2017 soll der [...]

Münster: Redevco baut SinnLeffers-Haus neu

12.08.2015 Redevco Services Deutschland, Eigentümer des SinnLeffers-Hauses in der Salzstraße 3-4 in Münster, plant Abriss und Neubau der Immobilie. Die Modekette verfügt dort derzeit auf vier Etagen über 7.000 m² Verkaufsfläche. Interimsweise werde der Verkaufsbetrieb während des Um- und Neubaus auf einer Ausweichfläche fortgeführt, schreibt die Nürnberger Textilfamilie Wöhrl, Inhaber von SinnLeffers seit Anfang 2013, in [...]

Münster: Wertgrund verkauft 239 Wohnungen an Bouwfonds

05.05.2015 Für 22,1 Mio. Euro hat Wertgrund Immobilien eine Wohnanlage in Münster an Bouwfonds Investment Management verkauft. Engel & Völkers Münster vermittelte. Die in Münster-Coerde gelegene Anlage verfügt über 239 Wohn- und drei Gewerbeeinheiten und war im Offenen Publikums-AIF Wertgrund WohnSelect D. Wertgrund hatte die Immobilie Ende 2010 von einer Privatperson erworben. Man habe 5,17 Mio. [...]