TD Morning News Ort: Dortmund

Dortmund: Hema mietet 1.400 m² am Westenhellweg

20.02.2018 Die niederländische Einzelhandelskette Hema hat sich eine 1.400 m² große Fäche in der Bestlage der Dortmunder Innenstadt, dem Westenhellweg 52, angemietet. Nach Ausbau des Ladens soll die Eröffnung im 2. Quartal stattfinden. Storescouts hat den Mietvertrag vermittelt und beide Seiten beraten.

Decathlon mietet 3.800 m² in der Dortmunder City

08.02.2018 Der Sportartikelhändler Decathlon hat das EG und das 1. OG im Boecker-Haus Kampstraße 5 in der Dortmunder Innenstadt gemietet und will dort nach den Renovierungsarbeiten Ende des Jahres eine Filiale mit 3.800 m² Verkaufsfläche eröffnen. Vermieter ist die ST Dortmund BV, eine Projektgesellschaft des European Student Housing Funds (ESHF), der das Gebäude zusammen mit dem [...]

Dortmund: Golf-Investoren kaufen auch Decathlon-Neubau auf der Westfalenhütte

22.01.2018 Die arabischen Investoren um die in Dubai ansässige Investmentbank Rasmala haben außer den beiden für Amazon entwickelten Logistikhallen noch einen weiteren Neubau in dem von Garbe entwickelten Dortmunder Logistikpark Westfallenhütte erworben. Wie aus einer Mitteilung von Rasmala hervorgeht, handelt es sich um das Mitte 2017 in Betrieb gegangene Logistikzentrum des Sportartikelhändlers Decathlon. Es umfasst 32.400 [...]

Araber kaufen Amazon-Neubauten an der Dortmunder Westfalenhütte

02.01.2018 Das in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässige Finanzdienstleistungsunternehmen Gulf Islamic Investments (GII)  hat die für Amazon entwickelten Logistikneubauten im Dortmunder Logistikpark Westfalenhütte erworben. GII zahlt nach eigenen Angaben umgerechnet rd. 121 Mio. Euro für die etwa 45.000 m² bzw. 30.000 m² großen Hallen. Es handet sich um die erste Transaktion von GII in Deutschland. Europaweit [...]

Dortmund: GEG kauft für 70 Mio. Euro das Harenberg City Center

22.12.2017 GEG hat das Bürohochhaus HCC Harenberg City Center am Dortmunder Hauptbahnhof erworben. Verkäufer des Bürohochhauses (Königswall 21) mit insgesamt rund 21.500 m² Mietfläche ist ein Fonds, der von JP Morgan Asset Management gemanagt wird. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei rd. 70 Mio. Euro. Das HCC wurde im April 1994 eröffnet und in den Jahren 2010 bis [...]

Dortmund: Kadans plant Hotel am Westfalendamm

19.12.2017 Kadans Real Estate will ein neues 500-Betten-Hotel am Westfalendamm/Ecke Märkische Straße in Dortmund bauen. Auf dem Projektgrundstück neben dem Bürogebäude “Westfalentor 1” ist ein 15-geschossiges Gebäude mit 250 Zimmern plus 100 Stellplätze vorgesehen. Kadans bestätigte einen entsprechenden Bericht der “Rheinischen Post”. Das Hotel, für das aktuell Verhandlungen mit potentiellen Betreibern geführt werden, soll ein Drei- [...]

Dortmund: Premier Inn kauft Aurelis-Areal am Hauptbahnhof

07.12.2017 Eine Projektgesellschaft der britischen Hotelkette Premier Inn hat von Aurelis Real Estate das 2.500 m² große “Ämtergebäude”-Areal am Dortmunder Hauptbahnhof erworben. Die Fläche ist mit einem zehngeschossigen Hochhaus und einem dreigeschossigen Bürogebäude aus den 1960er Jahren bebaut, die bis 2013 von der Deutschen Bahn genutzt wurden. Premier Inn plane den Rückbau der Bestandsgebäude und den [...]

Dortmund: Rechtsanwälte mieten 3.450 m² im ehemaligen Rundschau-Haus

17.11.2017 Die Anwaltssozietät Rehborn hat rd. 3.450 m² im ehemaligen Dortmunder Rundschau-Haus im Brüderweg 9 gemietet. Die neuen Büros werden im Januar bezogen. Das Objekt gehört einer Immobiliengesellschaft. Brockhoff Office war vermittelnd tätig.

Prologis erwirbt 16 ha in Dortmund

14.11.2017 Prologis jetzt hat die 16 ha große Fläche der insgesamt 58 ha großen ehemaligen Sinteranlage der Westfalenhütte in Dortmund erworben. Verkäufer ist die Dortmund Logistik GmbH. Prologis will auf dem Grundstück einen rd. 90.000 m² großen Logistikpark mit drei Immobilien entwickeln. Sie sollen an Akteure aus der Logistikbranche vermietet werden. Geeignet sei der Standort insbesondere [...]

Dortmund: Wohnhochhaus Hannibal II wohl zwei Jahre unbewohnbar

18.10.2017 Das wegen Brandschutzmängeln geräumte Wohnhochhaus Hannibal II in Dortmund kann nach Einschätzung der Stadt nicht vor Ablauf von zwei Jahren wieder bewohnt werden. Die rechtliche Würdigung sowie mögliche Planungs- und Realisierungsmaßnahmen seien derzeit jedoch noch nicht abgeschlossen, teilt Intown, der Eigentümer der rd. 400 Wohnungen, mit. “Die im Jahre 2015 abgearbeiteten Maßnahmen aus einer vorangegangenen [...]