TD Morning News Ort: Mainz

Mainz: Turkali gewinnt Architektenwettbewerb für das Projekt Hafenallee II

15.06.2016 Zvonko Turkali hat den von der UBM-Tochter Münchner Grund ausgelobten Architekturwettbewerb für das Grundstück Hafenallee II im neuen Mainzer Stadtquartier Zollhafen gewonnen. Sieben Architekturbüros hatten sich an dem Verfahren beteiligt. Nach dem Entwurf des Frankfurter Architekten entstehen ein Budget-Hotel mit 7.800 m² BGF und in einem zweiten Bauabschnitt ca. 85 Wohnungen mit 7.200 m² BGF. [...]

Mainz: Hallmark kauft Geschäftshaus von Tristan

14.06.2016 Hallmark Properties aus Wien hat ein Büro- und Geschäftshaus in Mainz-Finthen erworben. Das an der Gonsenheimer Straße gelegene Gebäude bietet ca. 4.335 m² vermietbare Fläche und ist aktuell zu ca. 85 % vermietet. Das Grundstück ist ca. 12.288 m² groß. Verkäuferin ist die Enya Properties S.à.r.l., die von Tristan Capital Partners beraten wurde. Für den [...]

Patrizia kauft DBB-Wohnprojekt in Mainz

03.06.2016 Patrizia Immobilien hat das Göttelmann-Quartier in Mainz vom Entwickler Deutsche Bautec Baumanagement erworben. Die Wohnprojektentwicklung im Stadtteil Weisenau wird 2017 fertiggestellt und verfügt über 85 Wohnungen. Der Ankauf erfolgt für einen von Patrizia gemanagten Immobilienfonds. Das Göttelmann-Quartier wird seit Jahresbeginn nach KfW-70-Effizienzhausstandards errichtet und umfasst 85 Wohnungen in drei Gebäuden mit vier bzw. fünf Geschossen. [...]

Rewe wird Nahversorger im Mainzer Zollhafen-Quartier

20.04.2016 CA Immo hat mit Rewe einen Mietvertrag für das Wohn- und Geschäftshausprojekt Rheinallee III im neuen Mainzer Stadtquartier Zollhafen geschlossen. CA Immo erstellt das Gebäude schlüsselfertig für einen von Aberdeen Asset Management verwalteten Immobilien-Spezialfonds. Dieser hatte das im Bau befindliche Gebäudeensemble schon 2015 für rd. 66 Mio. Euro erworben. Neben dem Rewe-Markt mit 3.760 m² [...]

Uni Mainz schließt neue Mietverträge mit Internos-Fonds

22.01.2016 Die Universität Mainz mietet rd. 3.700 m² Bürofläche vom Fonds Euro Property 1 von Internos Global Investors. Dabei handelt es sich um eine Neuvermietung von 1.565 m² Bürofläche im Erdgeschoss und im 2. Obergeschoss in der Binger Straße 14-16. Der Mietvertrag hier hat eine Laufzeit von zehn Jahren, die im 3. Quartal 2016 beginnt. Zudem [...]

Mainz: Industria kauft Projekt Rheinallee II für 52 Mio. Euro

09.12.2015 Industria Wohnen hat für das Portfolio des offenen Immobilien-Spezial-AIF “Industria Wohnen Deutschland IV” das Wohnprojekt “Rheinallee II” im Mainzer Zollhafen erworben. Das Investitionsvolumen beträgt 52 Mio. Euro. Projektentwickler und Verkäufer ist SBT Immobilien, eine Beteiligung der SaarLB und saarländischer Sparkassen. Das Projekt besteht aus einem sechsgeschossigen Neubau mit 138 Wohnungen, die bis Anfang 2018 fertiggestellt [...]

Mainz: Zollhafen-Wohnprojekt für 37 Mio. Euro geplant

12.11.2015 Im Hafenkai-Baufeld des Mainzer Zollhafens soll in den kommenden Jahren eine Wohnanlage mit 15.000 m² BGF entstehen. Die gemeinsame Projektgesellschaft von CA Immo und den Stadtwerken Mainz kürte nun den Beitrag “DOXX” von schneider+schumacher mit bb22 Architekten aus Frankfurt zum Sieger eines Architektenwettbewerbs. Umgesetzt werden soll der als Doppel-X geformte Gebäudekomplex von einem Investorenkonsortium aus [...]

Mainz: Aberdeen kauft CA-Immo-Projekt für 66 Mio. Euro

01.10.2015 Aberdeen Asset Management erwirbt für rd. 66 Mio. Euro für einen Spezialfonds ein projektiertes Wohn- und Geschäftsgebäude an der Rheinallee im Mainzer Zollhafen. Errichtet wird das 18.500 m² große Gebäude von CA Immo. Vorgesehen sind 182 Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen, ein Supermarkt, eine Kita sowie eine Tiefgarage für 250 Autos. Die Architektur des “Rheinallee III” genannten [...]

ECE verwirft Pläne für ein Einkaufszentrum in Mainz

05.08.2015 ECE verzichtet auf den geplanten Bau eines Einkaufszentrums in Mainz. “Wir würden gern weiterhin in Mainz investieren, sind aber aufgrund der Lage im Handel und der langwierigen Verhandlungen auch zu dem Schluss gekommen, dass es für uns besser wäre, dort einfach ein Geschäftshaus zu errichten”, sagte ECE-Chef Alexander Otto jetzt dem “Deutschlandfunk”. ECE hatte über [...]

GWG kauft Wohnhausprojekt in Mainz

05.12.2014 Die GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG hat ein projektiertes Wohnensemble in Mainz erworben. Verkäufer der fünf an der Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße geplanten Stadtvillen mit zusammen 93 Wohnungen ist eine Projektgesellschaft mit Beteiligung der Mainzer Aufbaugesellschaft, Epple Holding und J. Molitor Immobilien. Die Fertigstellung der insgesamt rd. 7.500 m² umfassenden Wohneinheiten soll Ende 2016 erfolgen. [...]