TD Morning News: 24.01.2020

Werbung

ABG plant Bestandskäufe mit Partnern – Projekte mit Bema in NRW

24.01.2020 Der Projektentwickler ABG wird unter seinem neuen Chef Ulrich Höller ein zweites Geschäftsfeld aufbauen: Zusammen mit anderen Investoren, hauptsächlich aus Deutschland, will man Bestandsimmobilien erwerben und bewirtschaften. Schwerpunkt sind große Büroobjekte in den Top-7. “Wir werden das kaufen, was wir als Entwickler verstehen”, sagte Höller auf einer Journalistenveranstaltung. In zwei Jahren könnten diese Investments 15 [...]

Gazeley sucht Mieter für 25 ha Logistik bei Oldenburg

24.01.2020 Gazeley plant ein gigantisches Logistikprojekt in Großenkneten bei Oldenburg. Auf einem zwischen den Autobahnen A1 und A29 gelegenen Gelände im Ortsteil Ahlhorn (Vechtaer Straße 35) bietet der Logistikinvestor Mietflächen für Logistik und Light-Industrial an, die laut Vermarktungsprospekt kurzfristig realisiert und gemietet werden können. Vorgesehen sind vier Gebäude mit zusammen 250.000 m² Nutzfläche, die unter dem Namen [...]

Werbung

Lidl plant 40.000 m² großes Logistikzentrum zwischen Bochum und Herne

24.01.2020 Der Discounter Lidl plant ein Lebensmittelverteilzentrum mit rd. 40.000 m² Lagerfläche auf einem 11,4 ha großen Grundstück im interkommunalen Gewerbegebiet HER-BO-43 von Bochum und Herne. Der Neubau soll das benachbarte Logistik- und Verwaltungszentrum an der Südstraße in Herne ersetzen. Das Grundstück an der Stadtgrenze hatte das Unternehmen bereits 2019 erworben.Von hier aus sollen 83 Filialen [...]

Wework mietet 7.500 m² bei HGHI in Moabit

24.01.2020 Wework wird 2021 einen weiteren Berliner Standort eröffnen. Der Anbieter von flexiblen Büroflächen hat 7.500 m² Bürofläche in der Turmstraße 25 in Moabit gemietet. Eigentümer der Adresse im Schultheiß-Quartier, das auf einer ehemaligen Brauereifläche entstand, ist der Entwickler HGHI Holding. Wework betreibt derzeit sieben Flächen in der Hauptstadt und hat nunmehr acht weitere angekündigt.

Werbung

München: Großdeal beeinflusst Logistikzahlen stark

24.01.2020 Die geplante Ansiedlung von KraussMaffei und BMW in einem 250.000 m² großen Logistikpark in Vaterstetten-Parsdorf bei München ließ die Logistikumsätze in München nach oben schnellen. BNP Paribas Real Estate berechnete einen Umsatz von 419.000 m², was einem Plus von 72 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Realogis meldet ein Plus von 48 % auf 428.000 [...]

Berlin: Neue Mieter im “Roxy Palast”

24.01.2020 Barings hat den denkmalgeschützten “Roxy Palast” in Berlin-Friedenau neu vermietet. Hauptmieter ist die BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft mit etwa 2.900 m² Mietfläche. Das Aus- und Weiterbildungsinstitut nutzt die Flächen als Schulungs- und Karrierezentrum. Der Mietvertrag wurde für 15 Jahre abgeschlossen. Beraten wurde BBA durch BNP Paribas Real Estate. Im ehemaligen Kinosaal im Erdgeschoss wurde [...]

Werbung

Nordrhein-Westfalen: Maklerhäuser gründen “Conceptstories”

24.01.2020 Die Anfang letztes Jahr angekündigte Zusammenarbeit der im Rheinland und Ruhrgebiet tätigen NAI-apollo-Partner Larbig & Mortag, Imovo und Cubion im Retail-Bereich geht nun unter dem Namen Conceptstories Immobilien an den Start. Man biete die größte Flächenabdeckung für Handelsimmobilien in Nordrhein-Westfalen, teilen die Partner mit. Ein Schwerpunkt soll auf Gastronomie gelegt werden, zudem will man sich [...]

Hamburg Team kauft Seniorenwohnanlage bei Bremen

24.01.2020 Hamburg Team Investment Management (HTIM) hat die fünfte Immobilie für seinen Fonds “Wohnen 70+” erworben. Die Anlage in Ganderkesee im Bremer Speckgürtel wurde 2015 in der Straße Zum Fischerteich 1 errichtet und letztes Jahr um ein Gebäude erweitert. Jetzt verfügt sie über 3.500 m² Mietfläche in 24 Wohnungen, zwei ambulant betreute Wohngemeinschaften und einen Tagespflegebereich. [...]

Werbung

DIK kauft für 61 Mio. Euro in Rhein-Main und im Rheinland

24.01.2020 Der Frankfurter Investmentmanager DIK Deutsche Immobilien & Kapital GmbH hat im Jahr 2019 Immobilien im Volumen von etwa 61 Mio. Euro zugekauft. Die Ankaufstätigkeit lag damit etwas höher als im Vorjahr (55 Mio. Euro). Zuletzt hat das Unternehmen nach eigenen Angaben Wohnhäuser mit zusammen 70 Wohnungen in Frankfurt-Rödelheim sowie in der Offenbacher Innenstadt erworben. Außerdem [...]