TD Morning News: 28.01.2019

Werbung

TLG: Aufsichtsratschef warnt Aktionäre vor Ourams Antrag

28.01.2019 Auf den Vorstoß von Amir Dayan bzw. seiner Ouram Holding zur Neubesetzung des TLG-Aufsichtsrats hat der Vorsitzende dieses Gremiums, Michael Zahn, mit einem Brief an die Aktionäre reagiert. Er weist darauf hin, dass der Minderheitsaktionär Ouram – aktuell im Besitz von gut 23 % der TLG-Anteile, mit Kaufoptionen werden es knapp 30 % – die [...]

Patrizia legt Health Care Fonds auf und erwirbt drei Pflegeheime

28.01.2019 Patrizia Immobilien hat mit dem “Patrizia Social Care Fund III” ihren dritten Gesundheitsimmobilienfonds aufgelegt. Das Zielvolumen liegt bei rd. 300 Mio. Euro. Im Fokus stehen deutsche Pflegeheime, dabei wird ein Anteil an betreutem Wohnen von 50 % angestrebt. Zur Beimischung kommen auch Pflegeimmobilien in anderen europäischen Ländern in Frage. Als erste Akquisition wurde ein Portfolio [...]

Werbung

Egenter & Czischka plant großes Stadtquartier in Potsdam

28.01.2019 Egenter & Czischka plant ein riesiges Stadtquartier im Potsdamer Stadtteil Kirchsteigfeld. Dabei sollen auf der 25 ha großen Gewerbebrache zwischen Ricarda-Huch-Straße und A115 rd. 120.000 m² BGF für Gewerbe und bis zu 80.000 m² für 750 Wohnungen entstehen. Eines der Bürogebäude soll 16 Stockwerke hoch werden. Derzeit rechne man mit einer Fertigstellung im Jahr 2025, [...]

Hamburg: BNP Paribas REIM kauft den Kallmorgen-Tower

28.01.2019 Der Projektentwickler Quest Investment Partners meldet den Verkauf des Hamburger Kallmorgen-Tower an BNP Paribas REIM. Die Immobilie wird in den Next Estate Income Fund III (NEIF III) eingebracht. Das siebzehngeschossige Bürogebäude in der Willy-Brandt-Straße 23 hatte der Architekt Werner Kallmorgen 1968 für IBM konstruiert und einer Hollerith-Lochkarte nachempfunden. In den letzten zwei Jahren wurde der [...]

Werbung

Berlin: Oracle mietet 3.500 m² bei Edge am Hauptbahnhof

28.01.2019 Der Softwareentwickler Oracle mietet 3.500 m² im Büroprojekt Grand Central am Berliner Hauptbahnhof. Entwickler und Vermieter ist Edge Technologies, das das Gebäude im Jahr 2020 fertigstellen will. Das Grand Central wird insgesamt rd. 20.000 m² Nutzfläche bieten und nach Edge-Angaben das smarteste Gebäude Deutschlands sein. Es sei “das weltweit erste Neubauprojekt, das auf der einheitlichen [...]

Schultheiß und Gröber gründen Blackbird Real Estate München

28.01.2019 Tobias Schultheiß und Nicolai Gröber haben die Blackbird Real Estate München GmbH gegründet. Schultheiß ist Chef der Blackbird Real Estate mit Sitz in Königstein bei Frankfurt und arbeitet schon länger mit Gröber zusammen. Nun habe man ein gemeinsames Unternehmen in München gegründet, um die Reichweite zu erhöhen, heißt es in einer Mitteilung. Neben der Vermittlung [...]

Werbung

Rekord beim Logistikflächenumsatz in Leipzig

28.01.2019 Der Markt für Logistikflächen in und um Leipzig hat 2018 das umsatzstärkste Jahr aller Zeiten hingelegt. Mit rd. 383.000 m² vermeldet BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) eine fulminante Steigerung um 248 % gegenüber 2017. Der bisherige Rekord aus dem Jahr 2011 (320.000 m²) sei um ein Fünftel übertroffen worden. Allein 310.000 m² bzw. 81 % [...]

M7 erhöht AuM hierzulande um ein Drittel auf 1,8 Mrd. Euro

28.01.2019 M7 Real Estate hat die Assets under Management in Deutschland letztes Jahr um 30 % auf 1,76 Mrd. Euro erhöht. Insgesamt managt der Spezialist für Multi-Let-Immobilien 240 deutsche Liegenschaften mit einer Mietfläche von rd. 2,7 Mio. m². Ende 2017 waren es noch 190 Immobilien mit 2,3 Mio. m². Eingekauft haben die Briten hierzulande für 248 [...]

Werbung

Gerry Weber hat Insolvenz beantragt

28.01.2019 Gerry Weber hat beim Amtsgericht Bielefeld den Antrag für ein vorläufiges Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt, dem das Gericht stattgegeben hat. Das Verfahren bezieht sich laut Unternehmensangaben nur auf Gerry Weber selbst, für die Tochtergesellschaften (inklusive Hallhuber) wurden keine Anträge gestellt. Ziel des Antrags sei es, “das Unternehmen im Zuge der laufenden Restrukturierung zu sanieren”. Ausgelöst [...]

DWS steigert Immobiliendeals um 1 Mrd. auf 4,6 Mrd. Euro

28.01.2019 Die DWS hat im vergangenen Jahr im europäischen Geschäftsbereich für Immobilienfonds Transaktionen im Volumen von rd. 4,6 Mrd. Euro umgesetzt. Das ist knapp 1 Mrd. Euro mehr als in den Vorjahren (2017: 3,7 Mrd. Euro, 2016: 3,6 Mrd. Euro). Zudem wurden 740 Mio. Euro im Geschäftsbereich Darlehensfonds und -mandate investiert. Das gesamte Volumen der Immobilien- [...]