Diok holt weiteren Experten aus der Immobilien-AG-Szene

17.08.2018

Die vor kurzem auf den Plan getretene Diok RealEstate hat Arndt Krienen (51) zum Aufsichtsrat bestellt. Krienen verfügt über langjährige Erfahrung in börsennotierten Immobiliengesellschaften: Er war seit 2000 Vorstandsvorsitzender von Westgrund und danach bis Ende letzten Jahres von Adler Real Estate. Diok, die ein Büroimmobilienportfolio von bis zu 1 Mrd. Euro aufbauen will und den früheren Demire-Chef Markus Drews in den Vorstand geholt hat, hofft, dass Krienens Netzwerk im Kapitalmarkt und im Immobiliensektor helfen wird, das Wachstumsziel zu erreichen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.