Dortmund: “Stiftsforum” am Phoenix-See weicht neuen Büros

17.09.2018

Der Dortmunder Investor DIAG Verwaltungsgesellschaft plant ein neues Bürogebäude am Phoenix-See in Dortmund. Für die geplante Neuentwicklung mit 17.000 m² Fläche soll das Eckgebäude des “Stiftsforums” auf dem Gelände der ehemaligen Stifts-Brauerei an der Faßstraße/Ecke Rudolf-Platte-Weg im Verlauf des Jahres 2019 abgerissen werden. Der Neubau auf dem rd. 10.000 m² großen Grundstück entsteht nach den Plänen von Pfeiffer Ellermann Preckel Architekten aus Münster. Mieter gibt es noch keine. Der Baubeginn ist Ende 2019/2020 vorgesehen. Cubion Immobilien ist exklusiv mit der Vermietung beauftragt.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.