Pecan baut 30.000 m² Büro- und Geschäftsfläche in Berlin

09.11.2018

Pecan Development wird erstmals in Berlin aktiv. Im Auftrag des PW Real Estate Fund III entwickeln die Frankfurter in der Potsdamer Straße 125 ein Büro- und Gewerbeensemble mit rd. 30.000 m². Verantwortlich für das Konzept und die Entwurfsplanung ist das Berliner Architekturbüro Gewers Pudewill. Die Pläne für das Projekt “Im Wirtschaftswunder” will Pecan offiziell am 16. November vorstellen. In dem Bestandsgebäude, das umgebaut werden soll, saß bis zum Frühjahr die Commerzbank, die inzwischen in das nahe gelegene “Lützow Carré” umgezogen ist. Der PW Real Estate Fund III ist ein geschlossener Private-Equity-Fonds von Aermont Capital (vormals Perella Weinberg Real Estate).


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.