München: BVT mietet drei Etagen im „Highrise one“

07.12.2018

Das „Highrise one“ im Münchener Werksviertel ist nun voll vermietet. Wie Entwickler Reiß & Co. mitteilt, hat sich die BVT Unternehmensgruppe die 12. bis 14. Etage des Büroturms mit insgesamt 2.200 m² gesichert. Der Finanzdienstleister wird die Flächen in der Rosenheimer Straße ab 2019 belegen und hier künftig seinen Hauptsitz haben. Savills war exklusiv beratend für den Mieter tätig. Das „Highrise one“ bietet insgesamt 19.000 m² Bürofläche und wurde im 4. Quartal 2017 fertiggestellt. Deka Immobilien hatte das Objekt 2017 für den offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa erworben.


TD Premium

Auf diesen und über 480.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.