Freiburg: Unmüssig kauft Green-Tower-Rohbau für 20 Mio. Euro

14.03.2019

Frey Architekten verkauft für rd. 20 Mio. Euro seinen im Rohbau fertigen Freiburger “Green Tower” an den Bauträger Unmüssig. Der Verkauf an Unmüssig hatte sich bereits im Februar angedeutet und ist nun in trockenen Tüchern. Man werde an der ursprünglichen Mischung aus Wohn- und Gewerbeflächen im 15.000 m² BGF großen Objekt festhalten, sagte Hans-Peter Unmüßig im Gespräch mit TD. Auch die geplante, großflächige Photovoltaikanlage wolle man realisieren. Im nächsten Schritt geht es nun darum, die Planung für die Haustechnik zu erstellen. Unmüßig rechnet damit, dass die derzeit ruhenden Bauarbeiten auf dem Projektgrundstück am Eingang zum Quartier Güterbahnhof in einem halben Jahr fortgesetzt werden können. Insgesamt gehe man von einem Investitionsvolumen von 50 Mio. Euro aus.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.