Spatenstich für Bauwo-Logistikzentrum in Niederbayern

12.07.2019

Bauwo aus Hannover hat im niederbayerischen Pilsting bei Ingolstadt den ersten Spatenstich für ein 30 Mio. Euro teures Logistikzentrum gesetzt. Auf dem 1,7 ha großen, ehemaligen Isarkiesareal entsteht derzeit im ersten Abschnitt eine 30.000 m² große Halle. In zwei weiteren Abschnitten ist die Entwicklung von weiteren Hallen mit 30.000 bzw. 50.000 m² Fläche vorgesehen. Man stehe in Verhandlungen mit potenziellen Mietern, u.a. aus dem Umfeld von BMW und deren Zulieferern. Einen Abschluss gebe es aber noch nicht, sagte Bauwo-Chef Bernhard Rückert im Gespräch mit TD. Auch andere Branchen seien interessiert, so dass er zuversichtlich sei, dass der Standort kein reines Automotive-Logistikzentrum werde, so Rückert. Mehr Infos zum Projekt gibt es in der Datenbank von TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.