Mannheim: Abrissarbeiten für neues Stadtquartier

05.08.2019

Auf dem rd. 9,2 ha großen Areal der früheren Hammonds Barracks in Mannheim-Seckenheim starten die Abbrucharbeiten. Zunächst werden die nicht mehr benötigten Gebäude entkernt, in der letzten Augustwoche rollen die Bagger an, um zehn nicht mehr benötigte Gebäude abzureißen. Bis Frühsommer 2020 soll der Rückbau abgeschlossen sein, anschließend starten die Erschließungsarbeiten. Eigentümerin des Areals ist die Bima, die die Flächen selbst entwickelt und vermarktet. Auf der 2011 aufgegebenen Kaserne entsteht ein neues Stadtquartier für rd. 1.000 Einwohner. Vorgesehen sind rd. 400 Wohnungen, fünf ehemalige Kasernen aus den 1930er Jahren bleiben erhalten. Mehr zu dem Großprojekt lesen Sie in der Projektdatenbank von TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.