Alcaro macht Mietverträge für neues “Log Plaza” in Kerpen klar

30.08.2019

Der Kölner Entwickler Alcaro Invest hat den ersten Bauabschnitt seines Logistikprojekts “Log Plaza” in Kerpen bei Köln voll vermietet. Wie er anlässlich des gestrigen Richtfestes bekanntgab, handelt es sich bei den beiden Mietern um einen Hersteller aus der Autoindustrie und einen Spediteur. Namen nannte Alcaro auf Nachfrage nicht, bei dem Logistikunternehmen soll es sich informierten Kreisen zufolge aber um Logwin handeln. Die 27.000 m² große, spekulativ geplante Anlage wird an der Boschstraße Anfang 2020 bezugsfertig sein. Dachtragwerk und Wandriegel der Anlage werden aus Holz gefertigt. Als Generalunternehmer ist List Bau Bielefeld am Werk.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.