KKR holt Jan Baumgart als Immobilienchef nach Frankfurt

04.09.2019

Jan Baumgart, bisher Managing Director von Patrizia Alternative Investments, leitet ab sofort das hiesige Immobiliengeschäft von Kohlberg Kravis Roberts (KKR). Als Director und Head of Real Estate Germany werde Baumgart für Transaktionen im Immobiliensektor in Deutschland, den Niederlanden und Skandinavien verantwortlich sein, teilt der US-amerikanische Beteiligungsspezialist mit. Damit macht er hierzulande den Schritt hin zum direkten Immobilienanleger, zwei Monate nach dem Verkauf seiner Anteile des Gewerbeimmobilienunternehmens GEG an DIC Asset. Baumgart hatte seine Karriere bei Fortress Investment und Alix Partners begonnen. Für Patrizia steuerte er die Investitionen in die Süddeutsche-Wohnen-Gruppe, in das Leo-Portfolio aus hessischen Behördenimmobilien und den Erwerb der Fondsgesellschaft Triuva. Seinen Arbeitsplatz hat er im Anfang 2018 eröffneten ersten deutschen KKR-Büro im “MainTor Panorama” (Neue Mainzer Straße 2-4).


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.